Informatik-Stelle beim Beauftragten für den Datenschutz der EKD

Beim Beauftragten für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (BfD EKD) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Bereich Informatik in Vollzeit zu besetzen. Der Einsatz erfolgt in der Datenschutzregion Süd mit Dienstsitz in Ulm.

 

  • Arbeitgeber: Der Beauftragte für den Datenschutz der EKD
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Sonstiges, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 89073 Ulm
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 10. Juli 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Sie bearbeiten selbstständig eingehende technische Fragen im Bereich des Datenschutzes.
  • Sie beraten kirchliche Stellen in Fragen des technischen Datenschutzes.
  • Sie führen Fort- und Weiterbildungen im Bereich des technischen Datenschutzes durch.
  • Sie leisten den technischen Support für ein kleines Team.

Ihr Profil

  • Sie haben einen qualifizierten Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in Informatik oder einem verwandten Fachgebiet bzw. die Qualifikation für den gehobenen Dienst mit entsprechender IT-Kompetenz oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.
  • Sie haben Berufserfahrung, vorzugsweise im öffentlichen Bereich und im technischen Datenschutz.
  • Sie sind sicher im Umgang mit gängigen Hard- und Softwareprodukten.
  • Sie sind kommunikativ, teamfähig und zeigen Eigeninitiative.
  • Sie kennen die kirchlichen Strukturen.
  • Sie sind bereit Dienstreisen im Rahmen Ihrer Arbeitszeit zu unternehmen.

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit einem Entgelt der Entgeltgruppe 12 DVO.EKD (vergleichbar TVöD Bund),
  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Arbeit im technischen Datenschutz,
  • die Sozialleistungen des kirchlichen/öffentlichen Dienstes, u.a. eine attraktive betriebliche Altersversorgung und eine Kinderzulage,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • ein „berufundfamilie“-zertifiziertes Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit) und Arbeitsmodellen,
  • einen modernen Arbeitsplatz mit guter IT-Ausstattung.

Weitere Informationen

Kontakt

Der Beauftragte für den Datenschutz der EKD

Lange Laube 20

30159 Hannover

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.