Integrationsassistenz (m/w/d)

Die Rummelsberger sind einer der großen diakonischen Dienstleister sozialer Arbeit in Bayern
Die Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung suchen für die Rummelsberger Offenen Angebote für das Schuljahr 2020/21 Allrounder*innen, Hilfskräfte und qualifizierte Hilfskräfte als

Integrationsassistenz (m/w/d)
am Nachmittag

im Raum Lauf und Hersbruck.

Referenz-Nr.:

232_2020

  • Arbeitgeber: Rummelsberger Offene Angebote
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: voraussichtlich befristet bis September 2021
  • Arbeitsort: Hersbruck
  • Eintrittsdatum: 1. September 2020
  • Bewerbungsfrist: 27. Dezember 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen einen/eine Schüler*in mit Hilfebedarf während des Besuchs der Tagesstätte und der Integration in den Gruppenverband.
  • Sie schaffen für den/die Schüler*in Struktur und vermitteln Sicherheit.

Ihre Voraussetzungen

  • Quereinsteiger*innen und ungelernte Kräfte sind als Hilfskräfte willkommen, bzw. Sie verfügen über eine Ausbildung als Heilerziehungspflegehelfer*in oder als Kinderpfleger*in
  • Sie besitzen eine stabile Persönlichkeit, Ausdauer, Geduld und vor allem Einfühlungsvermögen, um eine tragende Beziehung zum Kind aufbauen zu können.
  • Für nach 1970 geborene Bewerber*innen der Nachweis einer Masernschutzimpfung oder einer durchgemachten Masernerkrankung (Titernachweis)
  • Freude und Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Wertschätzung gegenüber allen Menschen
  • Loyalität gegenüber Kirche und Diakonie

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot

  • Eine anspruchs- und verantwortungsvolle Teilzeitbeschäftigung mit einer vertraglichen Arbeitszeit von ca. 15 - 25 Wochenstunden von Montag bis Freitag. die Begleitung findet überwiegend am Nachmittag ab 12:30 Uhr statt.
  • Die Stelle ist ab September 2020 zu besetzen und voraussichtlich bis September 2021 befristet.
  • Möglichkeiten zur Teilnahme an Fortbildungen, fachliche Beratung und Supervision
  • Vergütung nach AVR-Bayern Diakonie mit umfangreichen Sozialleistungen, z. B. einer arbeitgeberfinanzierten zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung und einem gelebten Gesundheitsmanagement; Einkaufsermäßigungen über die Corporate Benefits App
  • Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail an:

[email protected]

Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH
Rummelsberger Offene Angebote
Frau Johanna Winkler
Ajtoschstraße 6
90459 Nürnberg

Bei Rückfragen wenden Sie sich an Frau Winkler unter der Tel.-Nr.: 0151 212699038.

Menschen an Ihrer Seite.
Die Rummelsberger

Kontakt

Rummelsberger Offene Angebote

Ajtoschstr. 6

90569 Nürnberg

Deutschland

Frau Johanna Winkler

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.