Integrationshelfer (m/w/d)

Mit Kompetenz...

Verantwortung übernehmen!

Der Sozialtherapeutische Verbund sucht für den Bereich der Integrationshilfe (Einzelbetreuung eines Kindes) – Haupteinsatzort Velbert zum 28.08.2019, befristet für 1 Jahr, in Teilzeit  mit 19,5 Stunden, einen

Mitarbeiter (d/m/w)

in der pädagogischen Betreuung

  • Arbeitgeber: BDS Bergische Diakonie Sozialdienstleistungen gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Bildung / Erziehung, Sonstiges
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung: 1 Jahr
  • Arbeitsort: Velbert
  • Eintrittsdatum: 28. August 2019
  • Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Unternehmen

Die Bergische Diakonie Aprath wurde vor über 130 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensver-bund mit rund 1.800 kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkran-kungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann

Voraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen:

 

  •  Freude am Kontakt mit  Kindern

  •  Pädagogisches Geschick

  • Flexibilität, Belastbarkeit, Kooperationsfähigkeit und Sozialkompetenz

  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den Eltern und den zuständigen Lehrkräften

  • Bereitschaft zu einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung

  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

Wir bieten Ihnen:

 

  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit

  • ein eigenverantwortliches Arbeitsfeld

  • fachliche Unterstützung durch kollegiale Beratung und Supervision

  • Mitarbeit in einer komplexen Organisation, in der der Mensch im Mittelpunkt steht

  • Arbeitsvertrag nach BAT-KF mit den üblichen Sozialleistungen

  • Betriebliche Altersvorsorge ( KZVK )

  • Die Möglichkeit der Entgeltumwandlung für eine weitere Altersvorsorge

  • Fachliche Weiterbildung

  • Jahressonderzahlung

  • Sonderkonditionen bei diversen Versicherern

  • Ermäßigung auf WSW Abo Tickets

Weitere Informationen

Kontakt

BDS Bergische Diakonie Sozialdienstleistungen gGmbH

Otto-Ohl-Weg 10

42489 Wülfrath

Deutschland

Herr Sascha Jennewein

0202/2729-0

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.