Internes Kontrollsystem / Innenrevision (m/w/d) - Referenznr. IKS-2020

Das Verwaltungsamt ist die gemeinsame Verwaltung aller Einrichtungen im Ev. Kirchenkreis Krefeld-Viersen. Rund 50 Mitarbeitende sind als Dienstleister für 25 Kirchengemeinden mit rund 96.000 Gemeindegliedern und ihre Einrichtungen tätig.

  • Arbeitgeber: Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: 12 Monate
  • Arbeitsort: An der Pauluskirche 1, 47803 Krefeld
  • Eintrittsdatum: 1. September 2020
  • Bewerbungsfrist: 16. August 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben:

  • Bestandsaufnahme und Analyse der tatsächlichen Gegebenheiten nach dem COSO-I Modell.
  • Erarbeitung von Vorschlägen für die Neufassung des IKS nach dem COSO-I Modell und Einordnung des IKS in die Gesamtbetrachtung des betrieblichen Risikomanagements.
  • Praktische Entwicklung und Ausformulierung des IKS, insbesondere in Form von Prozessbeschreibungen, Ausführungsbestimmungen, Dienst- und Organisationsanweisungen, Dokumentationen/Checklisten. Eigenständige Entwicklung von Dokumenten und Koordination der Erstellung durch Fachabteilungen.
  • Beratung der Geschäftsführung der Diakonie und der Leitung des Verwaltungsamtes zur Verstetigung des IKS nach Projektende und zur Ausgestaltung einer Innenrevision.
  • Projektorientierte Mitarbeit und Abstimmung mit anderen Verwaltungen der Evangelischen Kirche im Rheinland
  • Darüber hinaus werden Sie bei der Einführung eines betriebswirtschaftlichen Controlling-Kalenders aktiv gestaltend mitwirken.

 

Ihr Profil:

Wir suchen eine*n Mitarbeitende*n mit einer gehobenen bereichsrelevanten Ausbildung sowie zwingend mehrjährigen Erfahrungen in den Bereichen IKS / Revision / und Betriebswirtschaftliche Steuerung / Controlling / Risikomanagement. Darüber hinaus sind Kenntnisse im Multi-Projekt-Management und nachgewiesene erfolgreiche Projektleitungserfahrungen erforderlich. Den routinierten Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen setzen wir voraus. Neben Fingerspitzengefühl, Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung erwarten wir für diese anspruchsvolle Aufgabe eine besonders eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, zupackende Mentalität sowie Spaß an Gestaltung und Veränderung von Prozessen. Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind unbedingt erforderlich.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot:

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz in verkehrsgünstiger Lage im Krefelder Norden nahe dem Zentrum. Es erwartet Sie eine Vergütung gemäß Entgeltgruppe 11 des BAT-KF. Ein freundliches und engagiertes Verwaltungsteam unter der Führung dynamischer Leitungskräfte freut sich auf Ihre Mitarbeit.

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen

An der Pauluskirche 1

47803 Krefeld

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.