IT-Systemadministrator (m/w/d)

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland, vertreten durch das Landeskirchenamt, besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

IT-Systemadministrator (m/w/d)

(44/2019).

 

  • Arbeitgeber: Landeskirchenamt der Ev. Kirche in Mitteldeutschland
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Bruttogehalt:
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Michaelisstraße, Erfurt
  • Eintrittsdatum: 1. Februar 2020
  • Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • Analysen zum Stand der Technik in den Ämtern
  • Sicherheitsüberprüfungen auf Basis von IT-Sicherheitskonzepten
  • tägliches Monitoring zum Vorbeugen von Sicherheitsproblemen
  • Mitarbeitersensibilisierung durch Workshops/E-Learning/Richtlinienerstellung
  • Notfall-Management
  • Allgemeines Verwalten von AD-basierten Umgebungen
  • Dokumentation/Aktualisierung/Anpassung der IT Prozesse
  • Marktbeobachtung zu technischen Entwicklungen

 

Voraussetzungen

Ausbildungsvoraussetzung:

Abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (Informatikkaufmann/-frau, Fachinformatiker/in, Betriebsinformatiker/in oder vergleichbarer Abschluss)

Folgende technische Fähigkeiten/Erfahrungen werden erwartet:

  • Erfahrungen in der technischen IT Sicherheit und technischer Datenschutz
  • Sicherer Umgang mit Netzwerkprodukten und deren Protokollen
  • Erfahrungen in der Fehlersuche in Netzwerk-Umgebungen
  • Erfahrungen in der Anwendung/Nutzung von digitalen Zertifikaten

Wir erwarten:

  • Teamorientiertes standortübergreifendes Arbeiten
  • Hohe Selbständigkeit mit Organisationsgeschick
  • Sehr gute soziale Kompetenzen
  • Kenntnis kirchlicher Strukturen und die Bereitschaft, das christliche Profil des Trägers mitzutragen

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Ein gutes Arbeitsklima
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Moderne Arbeitsbedingungen
  • Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss

Die Stelle hat einen Umfang von 100 Prozent (40 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, gegebenenfalls einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit, wird bis zum 31.12.2019 unter Angabe der Stellenkennziffer per E-Mail an [email protected]  oder schriftlich an das Landeskirchenamt der EKM, Referat A4, Postfach 800 752, 99033 Erfurt (Datum des Poststempels) erbeten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Sven Wenzke, Tel. 0361/51800-162 oder für das Bewerbermanagement an Frau Kohles (0361/51800-165).

 

Kontakt

Landeskirchenamt der Ev. Kirche in Mitteldeutschland

Michaelisstraße 39

99084 Erfurt

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.