JOBCOACH (M/W/D) WfbM im Unternehmensbereich Teilhabe und Bildung

Die Teltower Diakonischen Werkstätten bieten Menschen mit Behinderungen eine am Ersten Arbeitsmarkt orientierte Tätigkeit. Dabei werden individuelle Besonderheiten berücksichtigt sowie Kenntnisse und Fertigkeiten gefördert. 

Mehr als 2.000 Mitarbeitende gehen in den Bereichen Gesundheitswesen, Altenhilfe, Behindertenhilfe und Bildung Wege mit Menschen, die sich ihnen anvertrauen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

JOBCOACH (M/W/D) WfbM

im Unternehmensbereich Teilhabe und Bildung

Logo: Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin
  • Arbeitgeber: Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 14513 Teltow
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 30. April 2023
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Akquise von Praktikums- und Arbeitsplätzen auf dem ersten Arbeitsmarkt
  • Beratung, Schulung und Unterstützung der kooperierenden Betriebe
  • Unterstützung und Begleitung der Menschen mit Handicap
  • Vermittlungstätigkeit im Rahmen des Budgets für Arbeit
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Sozialen Dienst

Ihr Profil

  • Pädagogische Qualifikation oder abgeschlossene Berufsausbildung
    mit sonderpädagogischer Zusatzqualifikation

  • Engagement, denn Sie sollen die Einrichtung und Arbeit mitgestalten

  • Zuverlässigkeit, denn die Klienten/Klientinnen und Mitarbeitenden zählen auf Sie
  • Gruppenarbeit/Teamfähigkeit, damit der Spaß in der Gemeinschaft nicht zu kurz kommt

Wir erwarten, dass Sie die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit unterstützen und mittragen.
Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Unser Angebot

  • Eine zunächst für 2 Jahre befristete Teilzeitbeschäftigung (30h/Woche)
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten und kompetenten Team 
  • Vergütung nach AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO)
  • Betriebliche Altersversorgung, weitere attraktive Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, VL und Kinderzuschlag
  • Ein hochwertiges internes Fort- und Weiterbildungsprogramm sowie externe Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • 30 Tage Urlaub (bei 5-Tage-Woche)

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Kettner telefonisch unter 03328 433 210 gern zur Verfügung.
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 23_THB_008_008 an

EVANGELISCHES DIAKONISSENHAUS BERLIN TELTOW LEHNIN
Dienstleistungszentrum
Fachbereich Personal
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
[email protected]

Kontakt

Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin

Lichterfelder Allee 45

14513 Teltow

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.