Jugendmitarbeiter/Jugendmitarbeiterin in den Regionen Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt

Der Ev. Kirchenkreis Oderland–Spree sucht zum 01. November 2019 eine Jugendmitarbeiterin oder einen Jugendmitarbeiter für die gemeindepädagogische Jugendarbeit in den Regionen Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt.

Logo: Evangelischer Kirchenkreis Oderland-Spree
  • Arbeitgeber: Evangelischer Kirchenkreis Oderland-Spree
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Frankfurt (Oder), Gertraudenkirche, Frankfurt (Oder)
  • Eintrittsdatum: 4. September 2019
  • Bewerbungsfrist: 18. Oktober 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Gemeinsam mit Mitarbeitenden in der Kinder- und Jugendarbeit und den Pfarrer*innen der Region entwickeln Sie außerschulische, gemeindliche und übergemeindliche Gruppenarbeit und Freizeit- und Bildungsangebote in Projektform. Der Arbeitsschwerpunkt der Stelle liegt mit drei Tagen wöchentlich in der Stadt Frankfurt (Oder). Jeweils an einem Tag wöchentlich soll zu Gruppenangeboten für Konfirmanden und Jugendliche in der Kirchengemeinde Neuzelle am wiederbelebten Zisterzienserkloster und in der Stadt Eisenhüttenstadt eingeladen werden. Im Kirchenkreis gibt es eine aktive kreiskirchliche Jugendarbeit mit unterschiedlichen und vielfältigen Projekten (10tägiges Sommer-Konfi-Camp, JuLeiCa-Schulungen, Gottesdienstprojekt „United“ u.a.m.). Die Vernetzung der gemeindlichen und regionalen Jugendarbeit mit kreiskirchlichen Projekten ist ausdrücklich erwünscht.

 

Voraussetzungen

·        gemeindepädagogische, sozialpädagogische, theologische bzw. vergleichbare Ausbildung

·        Teamfähigkeit, Organisationstalent und Freude an der gemeindepädagogischen Arbeit mit jungen Menschen

·        Erfahrungen und Kenntnisse in der kirchlichen Jugend- und außerschulischen Bildungsarbeit

·        Grundkenntnisse in der Konzeptionsentwicklung für regionale und überregionale Arbeit

·        Kenntnisse in der Projektarbeit (Planung, Durchführung und Abrechnung)

·        Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche (oder ACK)

·        ein erweitertes Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate)

·        PKW-Führerschein

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

·        Vollzeitstelle mit Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

·        ein freundliches und aufgeschlossenes Team (vor Ort und im Kirchenkreis, die Dienstaufsicht liegt beim Evangelischen Kirchenkreis)

·        eigene Schwerpunktsetzung in den Gemeinden und Arbeitsbereichen

·        ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des TV EKBO

·        eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

·        Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung

·        eine betriebliche Altersvorsorge

 

 

 

 

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreis Oderland-Spree

Steingasse 1A

15230 Frankfurt (Oder)

Deutschland

Herr Christoph Ritter

03361375072

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.