Jugendreferent*in (w/m/d)

Die Evangelisch-reformierte Landeskirche

sucht für den Synodalverband nördliches Ostfriesland, von Emden bis Norden, inkl. Aurich und Borkum

eine*n Jugendreferent*in (m/w/d)

auf eine unbefristete Vollzeitstelle.

Logo: Evangelisch-reformierte Kirche
  • Arbeitgeber: Evangelisch-reformierte Kirche
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 26721 Emden
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 4. Juli 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Wir wünschen uns:

·         ein*e Jugendreferent*in, der/die mit kreativen Ideen ein Konzept für die Kinder- und        Jugendarbeit im Synodalverband Nördliches Ostfriesland mit seinen 37 Gemeinden erarbeitet.

·         jemanden, der/die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen findet, begleitet und schult (JULEICA)

·         Planung und Durchführung von Kinder- und Jugendfreizeiten sowie von Projekten und Veranstaltungen mit kirchlichem Profil

·         Planung und Durchführung von Jugendgottesdiensten

·         die Teilnahme an den Gremien der Jugend- und Gemeindearbeit im Synodalverband sowie am Netzwerktreffen der Jugendreferent*innen der Gesamtkirche

·         Büro- und Organisationstätigkeiten im Synodal-Jugendbüro

Voraussetzungen

Was du brauchst:

·         Ein abgeschlossenes gemeinde-, religions- bzw. sozialpädagogisches (Fach-) Hochschulstudium und/oder eine abgeschlossene Diakonische Ausbildung an einer der anerkannten kirchlichen Ausbildungsstätten

·         Fähigkeiten im konzeptionellen Arbeiten

·         Führerschein der Klasse B

·         Erfahrungen in der kirchlichen Jugendarbeit

·         Mitgliedschaft in einer Kirche der ACK

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

Wir bieten:

·         ein Team, dass bei der (Konzeptions)-Arbeit unterstützt

·         eine Vergütung nach DVO.EKD in Verbindung mit TVöD-Bund Gruppe 9b (mit Anspruch auf weitere Sozialleistungen)

·         ein ausgestatteter Arbeitsplatz mit Sitz in Emden sowie eine Homeoffice-Infrastruktur

·         Unterstützung bei der Wohnungssuche / einem Kinderbetreuungsplatz

·         Weiterbildung und Supervision

·         die Teilnahme bei Hansefit

 

Bei gleichwertiger Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt.

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelisch-reformierte Kirche

Saarstr. 6

26789 Leer

Deutschland

Herr Landesjugendpastor Bernhard Schmeing

0491/9198-210

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.