Juristin/Juristen (m/w/d)

Die Diakonie Hessen ist als Werk der Kirche Mitglieder- und Spitzenverband für das evangelische Sozial- und Gesundheitswesen auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW). In den Geschäftsstellen in Frankfurt am Main und Kassel, dem Evangelischen Fröbelseminar, sowie den Evangelischen Freiwilligendiensten arbeiten über 300 Mitarbeitende.

Für unsere Landesgeschäftsstelle Kassel suchen wir baldmöglichst eine:n

Juristin/Juristen (m/w/d) (19,5 Stunden/Woche) E12 AVR.KW  für den Bereich Recht. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

  • Arbeitgeber: Diakonie Hessen
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Kölnische Straße 136, 34119 Kassel
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 19. August 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben:

  • Beratung unserer Mitglieder, insbesondere auf dem Gebiet des Sozialrechtes
  • Vertragsprüfung und –gestaltung
  • Verhandlungen mit Sozialleistungsträgern
  • Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen
  • Mitarbeit in den Gremien der Diakonie Hessen

Ihr Profil:

  • Zweites juristisches Staatsexamen oder vergleichbare juristische Qualifikation
  • Kenntnisse schwerpunktmäßig im Sozialrecht und allgemeinen Zivilrecht
  • Die Bereitschaft, auch andere rechtliche Aufgabenfelder zu übernehmen
  • Verständnis für wirtschaftliche und verbandspolitische Zusammenhänge
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und Kreativität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung von Vorteil, aber keine Bedingung

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot:

Wir legen Wert auf ein gutes Arbeitsklima und pflegen den regelmäßigen Austausch zwischen den Abteilungen und Bereichen.

Damit Sie Beruf und Familie gut miteinander vereinbaren können, bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle sowie Freizeitausgleich bei evtl. anfallenden Überstunden.

Eine attraktive Vergütung wird durch eine vom Arbeitgeber finanzierte Altersversorgung ergänzt. Zudem bieten wir Ihnen ein Dienstradleasing als gezielten Beitrag zur Mitarbeitergesundheit und für mehr nachhaltige Mobilität.

Unser Standort ist sehr gut an den öffentlichen Personen-Nahverkehr angebunden. Ein vergünstigtes Job-Ticket stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir unterstützen Sie durch ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und fördern lebenslanges Lernen.

Ihre aussagefähige Bewerbung erbitten wir bis zum 19.08.2022 über unser Online-Bewerbungsportal

Diakonie Hessen - Diakonisches Werk in Hessen Nassau
und Kurhessen-Waldeck e.V.
Frau Shefalika Ingle
Ederstraße 12
60486 Frankfurt am Main

 

Weitere Informationen

Kontakt

Diakonie Hessen

Kölnische Straße 136

34119 Kassel

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.