Kaufmännische Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich Zentrale Dienste - Ref.Nr. 2019-8220-01

Das Verwaltungsamt bildet die gemeinsame Verwaltung im Evangelischen Kirchenkreis Krefeld – Viersen. Derzeit sind hier rund 50 Mitarbeitende als Dienstleister für 29 Mandanten beschäftigt. Der Bereich Zentrale Dienste umfasst 6 Mitarbeitende und regelt die interne Organisation des Kirchenkreises.

  • Arbeitgeber: Ev. Kirchenkreis Krefeld-Viersen
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: keine
  • Arbeitsort: Verwaltungsamt, An der Pauluskirche 1, 47803 Krefeld
  • Eintrittsdatum: 1. September 2019
  • Bewerbungsfrist: 4. August 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind:

  • Erstellung der Betriebskostenabrechnungen für Mietobjekte und Dienstwohnungen
  • Führung der Gebäudeakten (in Papierform und elektronisch)
  • Koordination und Überwachung von Dienstleistern
  • Angebotseinholung
  • Unterstützung bei organisatorischen Umstellungsmaßnahmen
  • Unterstützung im Vertragsmanagement
  • Beschaffungswesen
  • allgemeine Sachbearbeitung

Ihr Profil:

  • Abschluss der ersten kirchlichen Verwaltungsprüfung oder einer ähnlichen Qualifikation oder Immobilienkaufmann / -kauffrau bzw. Bürokaufmann / -kauffrau mit Kenntnissen aus der Immobilienbranche
  • gute Kenntnisse im Bereich Betriebskostenabrechnung
  • sicheres Rechtsverständnis
  • schnelle Auffassungsgabe
  • teamorientierte, selbstständige sowie strukturierte Arbeitsweise
  • gute Kenntnisse in den Microsoft-Office-Programmen Excel, Word und Outlook

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot:

  • eine interessante, breit gefächerte Tätigkeit in einer kosten- und leistungsorientierten Verwaltung in der Seidenweberstadt Krefeld
  • Ihre Verdienstmöglichkeiten richten sich nach BAT-KF, mit einer Eingruppierung EG 8
  • attraktive kirchliche Altersvorsorge (KZVK)
  • eine tarifliche Arbeitszeit von 39 Stunden mit einem umfassenden Gleitzeitmodell

Ein freundliches und engagiertes Team freut sich auf Ihre Mitarbeit!

Weitere Informationen

Kontakt

Ev. Kirchenkreis Krefeld-Viersen

An der Pauluskirche 1

47803 Krefeld

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.