Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) für die Finanzbuchhaltung in Voll-/Teilzeit

In der Tat kannst du mit deinen Fähigkeiten auch am Schreibtisch viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen in einer Organisation mit über 20.000 Mitarbeitern die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem wir mit Freude und Teamgeist für die Menschen da sind. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Siegburger Straße 197, 50679 Köln
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 2. September 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

Sie sind Teil unseres 16 köpfigen Teams des Fachbereiches Finanz- und Rechnungswesen im Landesverband NRW. Gemeinsam bearbeiten Sie - nach einer gründlichen Einarbeitung - Aufgaben im Bereich Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung.

Dieser umfasst unter anderem:

  • Prüfung, Kontierung und Verbuchung von Eingangsrechnungen
  • Erstellung und Prüfung des kreditorischen Zahlungsverkehrs
  • Abstimmung der Konten und Pflege der Stammdaten
  • Bearbeitung von Mahnungen
  • Prüfen, Einspielen und Erfassen von Ausgangsrechnungen
  • Erstellung und Prüfung des debitorischen Zahlungsverkehrs
  • Erstellung von Mahnläufen
  • Verbuchen von Zahlungs-Avisen

Was Sie mitbringen

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und idealerweise Berufserfahrung im Rechnungswesen
  • gute MS Excel-Kenntnisse
  • eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Freude am strukturierten und gewissenhaften Arbeiten

Unsere Leistungen

  • Auslandsrückholdienst
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • betriebliche Altersvorsorge
  • attraktiver Standort in zentraler Lage
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss für Bildschirm-Arbeitsbrille
  • kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
  • Anerkennung von Vordienstzeiten
  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
  • 13. Monatsgehalt
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Jana Sterken

0221 99399-327

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.