Kaufmann - Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

In der Tat kannst du mit deinen Fähigkeiten auch am Schreibtisch viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen in einer Organisation mit über 20.000 Mitarbeitern die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem wir mit Freude und Teamgeist für die Menschen da sind.

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, den Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Berner Straße 103-105, 60437 Frankfurt am Main
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

für ein im Aufbau befindliches Logistikzentrum zur Bevorratung medizinischer Schutzausrüstung im Rhein-Main-Gebiet:

  • Lagerprozesse mittels Lagerverwaltungssystemen steuern und verwalten
  • Entsorgung und Recycling organisieren
  • Umschlagtechniken kennen
  • über Gefahrstoff-/Gefahrgutvorschriften, Signierungs- und Zollvorschriften aufklären
  • Speditionsangebote einholen
  • Planen und Disponieren
  • Fracht und Transport abwickeln
  • Zollangelegenheiten abwickeln
  • Schadensfälle abwickeln
  • Lagerungsarbeiten
  • allgemeine Büro- und Verwaltungsaufgaben erledigen
  • Tätigkeiten im Rahmen der Personalverwaltung übernehmen und ausführen sowie Personalführung
  • ggf. Aufgaben in der Buchhaltung
  • Statistiken erstellen und auswerten
  • Qualitätskontrollen organisieren und überwachen

Was Sie mitbringen

  • Einschlägiges Studium oder kaufmännische Ausbildung mit Erfahrung oder vergleichbarer Qualifikation
  • Erfahrung Logistik und Versand im europäischen und internationalen Umfeld
  • Kenntnisse im Aufbau und Betrieb eines Zentrallagers sind hilfreich
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Flexibilität sowie Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften
  • Erfahrungen im Bereich Katastrophenschutz sind hilfreich
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sorgfalt für Details
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Medizinische Kenntnisse (Katastrophenschutz, Feuerwehr, Hilforganisation o.ä.) wünschenswert

Unsere Leistungen

  • 13. Monatsgehalt
  • Fort- und Weiterbildungen
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Mario Di Gennaro

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.