Kinder- und Jugendpädagoge (m/w/d) Tagesgruppe

Kinder- und Jugendpädagoge (m/w/d) Tagesgrup

  • Arbeitgeber: Hephata Hessisches Diakoniezentrum e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Grebensteiner Straße 30, 34376 Immenhausen
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 25. Juli 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung der Tagesstruktur
  • Hausaufgabenbetreuung und schulische Förderung in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Schule
  • Förderung der kreativen und sozialen Kompetenzen durch gezielte Freizeitangebote
  • Vorbereitung und Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Förderung der Gruppenfähigkeit durch gezielte Angebote
  • aktive Unterstützung bei Entwicklungsverzögerungen
  • Teilnahme an Freizeitmaßnahmen
  • anteilige Elternarbeit, Teilnahme an Familienaktionen
  • Planung und Durchführung von Gruppenaktivitäten
  • Dokumentation der Arbeitsschritte innerhalb des Qualitätsmanagements
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Institutionen, sowie Ärzten und anderen erziehungsrelevanten Einrichtungen

Ihr Profil

  • Sie sind pädagogische Fachkraft, beispielsweise Sozialarbeiter*in, Sozialpädagoge*in, Erzieher*in oder Heilpädagog*in
  • Empathie und Aufgeschlossenheit
  • Fähigkeit, flexibel auf Situationen zu reagieren, Lösungs- und Ressourcenorientierung
  • Freude an und Fähigkeit zu eigenverantwortlicher Arbeit
  • Belastbarkeit
  • Reflexionsvermögen
  • Führerschein Klasse B und eigener Pkw 
  • Corona-Schutzimpfung: Bitte beachten Sie die Gültigkeit der einrichtungsbezogenen Impfpflicht in dieser Einrichtung.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Ihre Vorteile

  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag bei einem renommierten, professionellen Jugendhilfeträger
  • Vergütung nach EG 8 gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR.KW) des Diakonischen Werks
  • 6,2 % betriebliche Altersvorsorge on Top
  • eine fundierte Einarbeitung in eine vielseitige Aufgabe und regelmäßige Supervision
  • die Chance, jeden Tag etwas zu bewegen und junge Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung zu stärken
  • regelmäßige Arbeitszeiten Mo-Fr von 11-17.30 Uhr (in den Ferien 10-17.30 Uhr)
  • familiäres Arbeitsklima
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote
  • vertrauliche Personal- und Sozialberatung in allen Lebenssituationen
  • Jobrad-Leasing

 

Ihr Weg zur Hephata Diakonie

Bewerben Sie sich schnell und einfach – bevorzugt online. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Kämpfer, Recruiting
Tel. 06691 18-1108

Kontakt

Hephata Hessisches Diakoniezentrum e.V.

Sachsenhäuser Straße 24

34613 Schwalmstadt

Deutschland

Herr Andreas Kämpfer

+496691181108

karriere@hephata.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.