Klinikmanager - Verwaltungsleitung - (m/w/d)

Für unsere Fachklinik für Drogenabhängige „Schloß Tessin“ in 19243 Tessin, Wittendörp bei Wittenburg (geplanter Umzug ab Spätsommer 2022 nach Schwerin), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt (beginnend ab dem 15.11.2021) eine/n Klinikmanager - Verwaltungsleitung - (m/w/d).

  • Arbeitgeber: Evangelische Suchtkrankenhilfe MV gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Bäckerstraße 7, 19053 Schwerin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 10. November 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • Übernahme von Organisations- und Koordinierungsaufgaben (mit Schwerpunkt Personal, Verwaltung, Wirtschaft und Technik) im operativen und strategischen Geschäft
  • Gemeinsam mit der Geschäftsführung und dem Chefarzt begleiten Sie den Neubau in Schwerin (z.B. in Bezug auf die Innenausstattung, über die Gebäudeleitsysteme bis hin zur Außengestaltung)
  • Kontaktpflege zu Kostenträgern, Suchtberatungsstellen, Fachverbänden, Behörden, Dienstleistern
  • Kontinuierlicher Austausch mit dem Chefarzt, Mitarbeitervertretung, den jeweiligen therapeutischen Leitern und Weiterentwicklung der internen Arbeitsprozesse sowie der gemeinsamen Personalführung
  • Personalmanagement (Verantwortung über die Einarbeitung, Ansprechpartner personeller Anliegen, Dienstplan, Urlaubsregelungen, Mitarbeitergespräche etc)

Voraussetzungen

  • Betriebswirtschaftliches Schulstudium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Gesundheitswesen oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung (ggf. eine Trainee-Ausbildung) in einem Rehabilitationszentrum, Krankenhaus oder der Gesundheitsbranche
  • Hohe & diplomatische Kommunikationsfähigkeit
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Strukturierte, organisierte und selbständige Arbeitsweise

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Gleitzeit in Vollzeit
  • Attraktive tarifliche Vergütung (AVR-DW M-V)
  • Betriebliche Altersvorsorge inklusive Berufsunfähigkeitsversorgung
  • Super-/ Intervision

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelische Suchtkrankenhilfe MV gGmbH

Bäckerstr. 7

19053 Schwerin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.