Kreisjugendreferent/in für die Leitung der jungen Kirche HERZSCHLAG in Nordhausen

Der Evangelische Kirchenkreis Südharz sucht zum 1. August 2019  
eine/n Kreisjugendreferent/in für die Leitung der jungen Kirche HERZSCHLAG in Nordhausen (100%).

Logo: Evangelischer Kirchenkreis Südharz
  • Arbeitgeber: Evangelischer Kirchenkreis Südharz
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Altendorfer Kirchgasse 1, Nordhausen
  • Eintrittsdatum: 1. August 2019
  • Bewerbungsfrist: 30. April 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Arbeitsaufgaben

  • Leitung und gemeinsame Weiterentwicklung der Kreisjugendarbeit in Form der jungen Kirche HERZSCHLAG
  • Begleitung und Gewinnung von jungen ehrenamtlichen Mitarbeitern und Heranführung an eine missionale Lebensweise (Leitung einzelner ehrenamtlicher Mitarbeiterteams)
  • Planen, Durchführen und/oder Mitwirken bei verschiedeneren Veranstaltungen in der Jugendkirche (z.B. Gottesdienste, Kulturveranstaltungen, ChurchNight, Konfirmandentag)
  • Leitung von circa zwei Jungen Gemeinde (regelmäßige Jugendgruppe)
  • Leitende Mitarbeit beim Konfi-Festival (Konfirmandenfreizeit)
  • Durchführung einer jährlichen Jugendfreizeit
  • Jugendseelsorge
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Politische und ökumenische Vertretung der Evangelischen Jugend im Südharz
  • Fachaufsicht für den Bereich der Jugendarbeit im Kirchenkreis Südharz
  • Begleitung der Kreisjugendvertretung
  • Fachliche und Organisatorische Leitung der Jugendarbeit (z.B.: Beratung während der letzten Bauphasen der Jugendkirche/ Nutzungsanfragen)

Voraussetzungen

Arbeitsvoraussetzungen:
Eine abgeschlossene Ausbildung (FH) als:

  • Gemeindepädagoge/ Gemeindepädagogin
  • oder Religionspädagoge/ Religionspädagogin
  • oder Sozialpädagoge/ Sozialpädagogin mit religionspädagogischer Qualifizierung
  • oder vergleichbarer Abschluss.

 

Erwartet werden

  • Freude an der Begleitung und Förderung von Jugendlichen
  • Mut und Kreativität, neue kirchliche Formen auszuprobieren
  • Bereitschaft, den eigenen Glauben authentisch zu leben und Vorbild für Jugendliche zu sein
  • Eigenständigkeit, Teamfähigkeit und Kreativität
  • Flexibilität. Bereitschaft zu wechselnden Herausforderungen
  • Mobilität (Führerschein Klasse B notwendig. Für Dienstfahrten steht ein PKW oder Kleinbus zur Verfügung.)
  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

  • ein gut funktionierendes Hauptamtlichen-Team; bestehend aus zurzeit zwei Gemeindepädagogen und zwei Bundesfreiwilligendienstlern, sowie enge Zusammenarbeit mit der Kirchenkreisleitung und den Mitarbeitern des Kirchenkreises.
  • viele junge und motivierte ehrenamtliche Teamer
  • Top ausgestattetet Räume, gute Materialien und eigenes Budget für die Jugendarbeit
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Die Chance, eine junge Kirche mit zu gestalten und zu prägen
  • fünfjährige Evaluation der jungen Kirche HERZSCHLAG durch das „Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung“ der Universität Greifswald
  • Einen frisch renoviertes Büro zusammen mit dem HERZSCHLAG-Team in unmittelbarer Nähe der Jugendkirche
  • Ein altes Fachwerkhaus (circa 100 qm) mit zwei Gärten und Terrasse direkt neben der Kirche steht optional als Mitarbeitendenwohnung zur Verfügung.
  • familienfreundliches Umfeld, städtische Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten mit guter Verkehrsanbindung (A38 und gute Bahnanbindung)

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreis Südharz

Spiegelstr. 12

99734 Nordhausen

Deutschland

Herr Andreas Schwarze, Superintendent

03631-609915

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.