Küchenhilfe / Service-Mitarbeiter/in Cafeteria (w/m/d)

Im P.A.N. Zentrum in Berlin-Frohnau bieten wir erwachsenen Menschen mit erworbenen Schädigungen des Nervensystems eine moderne Post-Akute Neurorehabilitation.

Zur Verstärkung unseres sympathischen Teams suchen wir für 30h/Woche ab sofort eine/n

Service-Mitarbeiter/in Cafeteria (w/m/d)

Logo: P.A.N. Zentrum im Fürst Donnersmarck-Haus, Kennziffer 200508_KHC_PAN
  • Arbeitgeber: P.A.N. Zentrum im Fürst Donnersmarck-Haus, Kennziffer 200508_KHC_PAN
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Hauswirtschaft / Gebäude / Garten / Friedhof
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: Befristet zunächst für 1 Jahr
  • Arbeitsort: Wildkanzelweg, 13465 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen unser Küchenteam bei der Zubereitung von Speisen und Getränken
  • Sie sind mitverantwortlich für unsere Cafeteria und bieten unseren Klienten/innen sowie Besuchern Getränke und Speisen an
  • Sie sind dienstleistungsorientiert und aufmerksam gegenüber unseren Gästen
  • Sie halten den Verpflegungsbereich hygienisch sauber

Ihr Profil

  • Sie verfügen über Erfahrungen im Dienstleistungsbereich, wie z.B. im Restaurant, (Groß-)Küche, Café, Bäckerei etc.
  • Sie zeichnen sich durch Empathie im Umgang mit unseren Klientinnen und Klienten sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise aus
  • Sie überzeugen durch Ihre Kontaktfreudigkeit und Ihr verbindliches Auftreten
  • Sie sind flexibel, durchsetzungsstark und belastbar
  • Sie arbeiten gern im Team, sind kreativ und haben Freude an einer konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung 
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Kassenerfahrung 
  • Sie haben eine wertschätzende Grundhaltung gegenüber Menschen mit Behinderungen

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung gemäß AVR DWBO, attraktive Jahressonderzahlung bis zu 100%, Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub, Kinderzuschläge, zusätzliche Altersabsicherung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse
  • Einstiegsprämie in den ersten drei Jahren: Wahlmöglichkeit zwischen 5 Tagen Zusatzurlaub oder den entsprechenden Geldwert zur Auszahlung
  • Feste, planbare Arbeitszeiten von 06.00 - 18.00 Uhr, jeweils 6 Stunden an 5 von 7 Tagen (bei Wochenend- oder Feiertagseinsatz Ausgleichstage in der Woche)
  • Einen Arbeitsplatz in einem hervorragend ausgestatteten, modernen Rehabilitationszentrum
  • Systematische Einarbeitung, Mitgestaltung Ihrer Position und Entwicklungspotential
  • Eine langfristige Zusammenarbeit in einem sympathischen und motivierten Team 
  • Gezielte externe und interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und qualitrain-Firmenfitness
  • Stiftungs- und Teamevents sowie "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Programm

Kontakt

P.A.N. Zentrum im Fürst Donnersmarck-Haus, Kennziffer 200508_KHC_PAN

Wildkanzelweg 28

13465 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.