Leitenden Arbeitsmediziner (m/w/d)

Wir suchen für den Aufbau eines unternehmenseigenen Instituts Betriebsmedizin/Arbeitsmedizin der Stiftung kreuznacher diakonie am Standort Bad Kreuznach zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Arbeitsmediziner (m/w/d).

  • Arbeitgeber: Stiftung kreuznacher diakonie - Geschäftsfeld Krankenhäuser und Hospize -Personalmanagement
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Stiftung kreuznacher diakonie, Bad Kreuznach
  • Eintrittsdatum: 18. Februar 2019
  • Bewerbungsfrist: 31. März 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Aufbau eines unternehmensweit verantwortlichen betriebsmedizinischen Zentrums
  • Einarbeitung und Qualifizierung von betriebsmedizinischem Personal
  • Mitwirkung an betrieblicher Prävention und Gesundheitsförderung
  • Unterstützung bei Wiedereingliederung und Arbeitsplatzerhalt von Mitarbeitenden
  • Beratung bei der Gestaltung und Einrichtung des Arbeitsumfeldes der Mitarbeitenden
  • ärztliche Begleitung der Mitarbeitenden über den gesamten Mitarbeiter-Life-Cycle
  • Durchführung erforderlicher betriebsärztlicher Untersuchungen

Unsere Anforderungen

  • Facharztanerkennung mit Weiterbildung zum Arbeitsmediziner/Betriebsmediziner
  • langjährige fachgebietsbezogene Berufserfahrung sowie Führungserfahrung
  • ausgeprägte Motivation zum Aufbau von Organisationsstrukturen und zur Gestaltung von Prozessen
  • Kommunikationsstärke sowie professionelles und verbindliches Auftreten
  • Wir erwarten Ihre Bereitschaft, unsere diakonische Zielsetzung, wie sie im Leitbild – nicht aufhören anzufangen – formuliert ist, mitzutragen.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit hohem Anspruch an Ihre berufliche und persönliche Kompetenz
  • die Einbindung in ein aufgeschlossenes Team in einem Arbeitsumfeld, das Wert legt auf Menschlichkeit, Fachlichkeit und Professionalität
  • die Möglichkeit, sich mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Kompetenzen in einem modernen Unternehmen mit zukunftsfähigen Strukturen und Entwicklungsbereitschaft einzubringen
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Entgelt nach der AVR DD sowie die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, betriebliche Altersversorgung, KlinikRente

Weitere Informationen

Kontakt

Stiftung kreuznacher diakonie - Geschäftsfeld Krankenhäuser und Hospize -Personalmanagement

Bühler Weg 26

55543 Bad Kreuznach

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.