Leiter einer Wohngruppe (m/w/d) im Moltke-Haus

Für das Moltke-Haus, die Wohnstätte für erwachsene Menschen mit Autismus, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter einer Wohngruppe (m/w/d)
Sozialarbeiter / Sozialpädagoge / Heilerziehungspfleger / Erzieher
(30 - 40 h/Woche)

Logo: Oberlinhaus gGmbH - Lebenswelten
  • Arbeitgeber: Oberlinhaus gGmbH - Lebenswelten
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 14482 Potsdam
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • Sie bieten eine verlässliche Alltagsunterstützung, strukturieren den Tag und fördern die Klienten*Innen individuell.
  • Sie unterstützen die Ausdrucksmöglichkeiten der Klient*Innen mit Methoden der unterstützten Kommunikation.
  • Sie pflegen Kontakt zu Angehörigen, gesetzlichen Vertreter*Innen, Ärzten*Innen und Therapeuten*Innen.
  • Sie bringen sich bei der weiteren Entwicklung der Einrichtung aktiv ein.
  • Sie koordinieren die anfallenden Aufgaben und Tätigkeiten in einem festgelegten Arbeitsbereich.
  • Sie führen kooperativ die Mitarbeitenden eines Teams in enger Abstimmung mit der Hausleitung sowie fachlichen Leitung und sind mitverantwortlich für die Personaleinsatzplanung.
  • Sie gestalten aktiv ein wertschätzendes Arbeitsklima.
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Anwendung autismusspezifischer Fördermethoden.

Voraussetzungen

  • Sie verfügen über einen anerkannten Berufsabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie sind bereit zur Arbeit im 3-Schichtsystem.
  • Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen.
  • Sie erkennen Kompetenzen und arbeiten ressourcenorientiert.
  • Sie schätzen ein kooperatives Miteinander mit den Klienten, Angehörigen, gesetzlichen Vertreter*Innen, Kolleg*Innen, Mitarbeiter*Innen und Vorgesetzten.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre Lernbereitschaft und Offenheit für Neues aus und übernehmen gerne Verantwortung.
  • Sie sind flexibel, belastbar und können sich auf unterschiedliche Situationen schnell einstellen.
  • Sie verfügen über einen ausreichenden Impfschutz gegen Masern.
  • Sie besitzen eine positive Einstellung zu unserem diakonischen  Auftrag und unseren Werten.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsspielraum und Freiräumen
  • eine intensive Einarbeitungszeit mit einem persönlichen Ansprechpartner
  • berufliche Perspektive in einem modernen Unternehmen mit langjähriger Tradition
  • Vergütung nach AVR-DWBO mit systematischer Gehaltsentwicklung
  • Sonderzahlungen, Fortbildungsbudget, Zusatzversorgung, Vermögenswirksame Leistungen
  • ein Team, das sich gegenseitig unterstützt und voneinander lernt
  • eine zentrale Lage und gute Verkehrsanbindung

Kontakt

Oberlinhaus gGmbH - Lebenswelten

Rudolf-Breitscheid-Straße 24

14482 Potsdam

Deutschland

Frau Anke Strzelczyk

0331-763 5228

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.