Leitung des Bereiches Personalentwicklung (m/w/d)

Die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) ist mit über 2 Millionen Mitgliedern die viertgrößte Landeskirche innerhalb der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Für das Landeskirchenamt sucht sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung des Bereiches Personalentwicklung.

  • Arbeitgeber: Landeskirchenamt der Ev. Kirche von Westfalen
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Landeskirchenamt - Evangelische Kirche von Westfalen, Altstädter Kirchplatz, Bielefeld
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 30. November 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

■ Leitung des Bereiches Personalentwicklung im Referat Management mit der Verantwortung für die Ihnen unterstellten Mitarbeitenden sowie das Ihnen zugewiesene Budget,

■ federführende Bearbeitung des Beamten- und Tarifrechts für 600 Kollegen*innen in der westfälischen Landeskirche,

■ Beratung Ihrer Kunden in den Dezernaten des Landeskirchenamtes sowie den ausgegliederten landeskirchlichen Einrichtungen in allen Belangen der Personalgewinnung und –entwicklung,

■ zusammen mit dem Leiter des Referates Management und Ihrem Team treiben Sie Neues auf den Feldern Employer Branding, Personalentwicklung, Qualifizierung, Gesundheitsmanagement, Personalcontrolling usw. voran,

■ bei alledem verstehen Sie sich als kooperative Führungskraft, die in Prozessen denkt, gerne Verantwortung übernimmt und sich als serviceorientierte/r Dienstleister*in Ihrer landeskirchlichen Kunden sieht.

 

Voraussetzungen

■  Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt Fachrichtung Allgemeine Dienste oder 

die Qualifikation für den gehobenen kirchlichen oder öffentlichen Verwaltungsdienst oder

die Absolvierung eines anderen förderlichen Hochschulstudiums, beispielsweise mit juristischem, personalwirtschaftlichem, sozialwissenschaftlichem oder wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund.

Weitere Voraussetzungen entnehmen Sie bitte dem pdf-Dokument.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

■ Eine hoch interessante und abwechslungsreiche Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten und Kontakten innerhalb des Landeskirchenamtes und darüber hinaus,

■  eine unbefristete Tätigkeit in einem modernen, sich stetig wandelnden Arbeitsumfeld,

■  je nach Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen eine Bezahlung nach Besoldungsgruppe A 13 LBesO NRW oder Entgeltgruppe 12 BAT-Kirchliche Fassung (vergleichbar TVöD – kommunale Fassung),

■  als Tarifbeschäftigter eine betriebliche Altersversorgung,

■  flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines attraktiven Gleitzeitmodells,

■  Fortbildungsmöglichkeiten und

■  wir beteiligen uns an Ihren Fahrtkosten zur Arbeitsstelle

Weitere Informationen

Kontakt

Landeskirchenamt der Ev. Kirche von Westfalen

Altstädter Kirchplatz 5

33602 Bielefeld

Deutschland

Herr Christian Sander

0521 594-143

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.