Leitung Hospiz (d/m/w)

Bei meinem Mandanten, dem Hospiz Zum Guten Hirten gGmbH., handelt es sich um ein neu eröffnetes Hospiz in Rotenburg/Wümme. Das Hospiz wird betrieben in einer Kooperation des Ev.-luth. Diakonissen-Mutterhauses Rotenburg (Wümme) e.V. und der Rotenburger Werke der Inneren Mission gGmbH. In seinen modernen und hellen Räumlichkeiten bietet es Platz für neun Personen an, die an einer nicht heilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankung leiden. Ein multiprofessionelles Team und Ehrenamtliche stellen sicher, dass die Gäste und ihre Angehörigen volle Aufmerksamkeit und bestmögliche Pflege und psychosoziale Unterstützung erhalten.

Um die Sicherstellung, Durchführung und Organisation der Gästeversorgung zu gewährleisten und das Haus auch konzeptionell weiterzuentwickeln suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine empathische und kollegiale Persönlichkeit als

Hospizleitung (d/m/w)

Logo: Pappiér Personalberatung
  • Arbeitgeber: Pappiér Personalberatung
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Therkornsberg 6, 27356 Rotenburg (Wümme)
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben:

Sie vertreten das Hospiz nach innen und außen und sind – gemeinsam mit der Geschäftsführung – zuständig für die Festlegung und Umsetzung der strategischen Ziele des Hospizes. Dies bedeutet u.a.:

  • Planung, Organisation, Realisierung und Kontrolle der Arbeitsabläufe
  • Mitwirkung an der Investitions- und Budgetplanung sowie verantwortliche Steuerung des festgelegten Budgets
  • Steuerung des Bereichs Spenden, Sponsoring und Fundraising für das Hospiz, dabei auch Entwicklung und strategische Ausrichtung der hospizlich-palliativen Netzwerkarbeit und Gremienarbeit
  • kollegiale Teamführung und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden aus den Bereichen Pflege, Hauswirtschaft, Reinigung, Haustechnik und Sozialdienst
  •  

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in, ergänzt durch entsprechende Weiterbildungen (Palliative-Care) oder entsprechendes Studium (Betriebswirtschaft, Pflege- oder Sozialwissenschaften)
  • erste Leitungserfahrung – auch als Stellvertretung mit Wunsch zum nächsten Schritt– innerhalb der Pflege
  • gute betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse
  • eine empathische Grundhaltung, Organisationsgeschick und Durchsetzungsstärke sowie Freude, an der Entwicklung eines neuen Hauses aktiv mitzuwirken

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Sie erwartet:

  • die Chance, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen
  • ein multiprofessionelles und engagiertes Team in hellen, modernen und sehr gut durchdachten Räumlichkeiten
  • eine attraktive Bezahlung, soziale Leistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge (TV DN)
  • Gesundheitsmanagement

Weitere Informationen

Kontakt

Pappiér Personalberatung

Birkenweg, 51

27777 Ganderkesee

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.