Leitung (m/w/d) für die Wohnstätte Potsdamer Landstraße in Brandenburg / Havel

Für unsere Gesellschaft Fliedners suchen wir für die Wohnstätte Potsdamer Landstraße in  Brandenburg an der Havel ab sofort eine

Leitung einer Wohnstätte (m/w/d) mit 43 Wohnplätzen für 35 Wochenstunden.

Logo: Fliedners Lafim-Diakonie
  • Arbeitgeber: Fliedners Lafim-Diakonie
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: zunächst befristet bis 30.11.2023
  • Arbeitsort: Belziger Chaussee 6, 14776 Brandenburg an der Havel
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 26. November 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Personalführung, Personalaufsicht, Personalentwicklung und Personalplanung
  • Aufstellung und Kontrolle von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen zur Verbesserung des Leistungsangebots
  • Gewährleistung der Planung, Umsetzung und Auswertung von Teilhabeleistungen
  • Führung und betriebswirtschaftliche Steuerung des Bereiches
  • Planung, Realisierung und Überwachung von Maßnahmen zum Arbeitsschutz und zur Unfallverhütung
  • Kommunikation mit internen und externen Ansprechpartnern und Mitarbeit in Gremien
  • Erarbeitung, Umsetzung und Weiterentwicklung der konzeptionellen Grundlagen des Verantwortungsbereiches nach den geltenden Vorgaben des Trägers sowie rechtlicher Grundlagen insbesondere des BTHG

Ihr Profil

  • Fachhochschul- oder  Bachelorabschluss in der Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder ein vergleichbares Studium im Bereich Sozialwesen oder Case Management
  • Erfahrung im Bereich der Personalführung und Führungskompetenz sowie die Fähigkeit Mitarbeiter _innen zu motivieren
  • betriebswirtschaftliches, pädagogisches  Grundlagenwissen
  •  Methodenkenntnisse im sozial- und/oder heilpädagogischen Bereich
  • Erfahrung im sozialrechtlichen Aufgabengebiet
  • teamfähiges, freundliches, durchsetzungsstarkes und  kommunikatives Auftreten
  • eigenverantwortliches, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert
  • gute Anwenderkenntnisse in den MS Office-Programmen 
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Führerschein

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Ihre Perspektive

  • gute Konditionen nach AVR DWBO
    • Kinderzuschlag
    • Urlaub über den gesetzlichen Mindesturlaub hinaus; inklusive Sonderzahlungen
    • eine beachtliche betriebliche Altersversorgung mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversicherung
    • Vermögenswirksame Leistungen
  • vielschichtiges, verantwortungsvolles und ausbaufähiges Tätigkeitsfeld
  • bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungen
  • individuelle und gründliche Einarbeitung
  • Gesundheitsangebote in Form eines Gesundheitstickets
  • Wir sind zertifiziert mit dem anerkannten Gütesiegel "berufundfamilie" als familien- und lebensphasenbewusstes Unternehmen.
  • zunächst befristet bis 30.11.2023

Wir wirtschaften nachhaltig und CO2 neutral und fühlen uns der Gemeinwohlökonomie verpflichtet.

(Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise online unter www.lafim.de. Bewerbungsmappen schicken Sie bitte an die Berliner Straße 148 in 14467 Potsdam. Bewerbungsmappen werden nur mit ausreichend frankierten und adressierten Briefumschlägen zurückgesendet.)

Kontakt

Fliedners Lafim-Diakonie

Belziger Chaussee 6

14776 Brandenburg an der Havel

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.