Leitung politische Kommunikation (m/w/d)

Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen.

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Lützowstraße 94, 10785 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

Im Rahmen der Tätigkeit verantworten Sie die politische Kommunikation und Public Affairs Arbeit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (JUH), indem Sie:

  • die Interessenvertretung der JUH im politischen Raum unterstützen
    • Netzwerkarbeit und -Pflege zu Entscheidungsträgern in Politik, Ministerialbürokratie und Selbstverwaltung sowie zu relevanten Anspruchsgruppen
    • Herstellen politischer Kontakte für die JUH im politischen Raum
  • auf relevante Themen der JUH aufmerksam machen, wesentliche Entscheidungsprozesse und Themenzyklen beobachten und diese für die JUH strategisch einordnen 
    • Recherchen und Analysen zu Gesetzesvorhaben sowie relevante Einordnung nach innen
    • Issue- und Themenmanagement
  • die Meinungsbildung und Positionsbestimmung innerhalb der Organisation koordinieren
    • Vernetzung von Entscheidungsträgern der JUH mit Entscheidungsträgern im politischen Raum
    • Steuerung und Koordination von Arbeits- und Abstimmungsprozessen
    • Auf- und Ausbau von Regelkommunikation
  • das politische Krisenmanagement / die Krisenkommunikation koordinieren
    • Zeitnahe Beschaffung der relevanten Informationen
    • Ausarbeitung von Analysen zu politischen Prozessen und Lösungsoptione

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Politik-, Sozial-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung im politischen Raum bei Nichtregierungsorganisationen, Verbänden oder Sozialunternehmen
  • Erfahrung in der Arbeit einer großen Hilfsorganisation
  • Erfahrung im Umgang mit Entscheidungsträgern aus Politik und Selbstverwaltung
  • Belastbares und breites Netzwerk
  • Strukturiertes und methodisches Arbeiten
  • Strategisches und lösungsorientiertes Denkvermögen
  • Erfahrung im Projekt- und Veranstaltungsmanagement
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Klare Ausdruckweise in Wort und Schrift sowie ein flüssiger Schreibstil
  • Identifikation mit unseren Zielen und Werten als gemeinnützige, christliche Organisation
  • Bewerbungsfrist: 06. Dezember 2020

Unsere Leistungen

  • Fort- und Weiterbildungen
  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Home Office Option
  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Bastian Vogl

+ 49 (30) 26997303

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.