Mitarbeiter im Fahrdienst (m/w/d)

Klar, manchmal stehst du auch im Stau. Aber dafür ist bei uns jede Fahrt sinnvoll: Denn als Mitarbeiter/-in im Johanniter-Fahrdienst trägst du dafür Sorge, dass Kunden, Ärzte oder auch Medikamente sicher und pünktlich an ihrem Ziel ankommen. Besser für alle: ein krisenfester Job mit einer fairen und sicheren Bezahlung, in dem Helfen richtig Freude macht. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: befristet
  • Arbeitsort: Berner Straße 2-3, 12205 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 4. Februar 2023
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

  • Die Stelle beinhaltet kraftfahrerische Tätigkeiten in der Personenbeförderung
  • Einhaltung der Vorschriften gemäß Personenbeförderungsgesetz, Beförderung und Betreuung der anvertrauten Patienten und Fahrgäste, Durchführung der Dokumentationen und Erstellung von Transportberichten, die Überprüfung der Betriebs- und Verkehrssicherheit der Fahrzeuge und ggf. Durchführung von Kleinstreparaturen

Was Sie mitbringen

  • Freundliches, pünktliches, kommunikationsstarkes und kundenorientiertes Auftreten
  • Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit älteren und hilfsbedürftigen Fahrgästen
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B, wünschenswert wäre eine Fahrerlaubnis zur Personenbeförderung

Unsere Leistungen

  • Fort- und Weiterbildungen
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Zuschläge für Überstunden
  • positive Arbeitsatmosphäre
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Mitarbeiterfeste
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Vertrauensvolle Ansprechpartner
  • Anerkennung von Vordienstzeiten
  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Andreas Slowinski

030 816901 244

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.