Mitarbeiter*in Aufbau Jugendkirche (m/w/d)

Der Evangelische Kirchenkreis Zossen-Fläming und sein Arbeitszweig Evangelische Jugendarbeit suchen ab sofort eine:n Mitarbeiter:in mit einer befristeten Anstellung von 100% Stellenumfang

für die Entwicklung und den Aufbau einer Jugendkirche.

Der Kirchenkreis Zossen-Fläming hat eine gut ausgestattete, lebendige Jugendarbeit. Wöchentlich treffen sich Jugendliche in Konfirmand:innengruppen und Jungen Gemeinden. Gemeinsame Veranstaltungen wie das Konficamp, Jugendgottesdienste oder abendliche Events vernetzen die Jugendlichen über gemeindliche und regionale Grenzen hinweg.

All das wird sinnvoll ergänzt durch ein besonderes Projekt, das nach ersten Erfahrungswerten wieder ganz offen ist. Mit dem Projekt Jugendkirche entsteht ein profilierter Ort für die Zielgruppe 12-26-Jährige, ein Identifikationsraum, ein Experimentierfeld, eine geistliche Heimat für Jugendliche, ein Projekt mit Ausstrahlung in die Regionen des KK.

Logo: Evangelischer Kirchenkreisverband Süd
  • Arbeitgeber: Evangelischer Kirchenkreisverband Süd
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung, Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 15806 Trebbin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 22. März 2023
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Dafür hat eine Mitarbeiterin mit einer Initiativgruppe von Jugendlichen konzeptionelle Anfänge geschaffen und einen Namen für das Projekt gefunden: „the crib“. In ihrer Nachfolge suchen wir eine:n Mitarbeiter:in, die_der

• gemeinsam mit beruflichen und ehrenamtlichen Mitarbeitenden des Kirchenkreises das Projekt Jugendkirche weiterentwickelt.

• Fördermittel akquiriert

• offensive Öffentlichkeitsarbeit für die Jugendkirche betreibt

• gemeinsam mit der Initiativgruppe Jugendlicher das Projekt Jugendkirche aufbaut, sowie

• inhaltliche Angebote koordiniert.

Voraussetzungen

Sie bringen mit:

• Pioniergeist und Experimentierfreude

• einen diakonisch- oder religionspädagogischen Fachschul- oder Hochschulabschluss, gerne mit Projekterfahrung

• Führerschein Klasse B

• Kooperationsfreude mit unseren beruflichen und ehrenamtlichen Mitarbeitenden

• die Fähigkeit zum strukturierten und anleitenden Arbeiten

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

Der Kirchenkreis Zossen-Fläming bietet:

• eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum

• motivierte berufliche Mitarbeitende und Jugendliche

• fachliche Begleitung und kollegiale Beratung durch den Fachkonvent des Kirchenkreises und die Beauftragte für Jugendarbeit • Mitnutzung eines der Kirchenkreis-Kleinbusse

• Vergütung nach TV-EKBO

Die Stelle ist ab Dienstantritt befristet auf drei Jahre. Auskünfte erteilen Ihnen gerne: Katrin Noglik, Kreisbeauftragte für die Arbeit mit Jugendlichen, Tel. 0162/ 447 1472, oder Dr. Katrin Rudolph, Superintendentin, Tel. 03377/33069-0

Ihre Bewerbung (bevorzugt per E-Mail) richten Sie bitte schnellstmöglich, bis spätestens zum 22. März 2023 an:

Ev. Kirchenkreis Zossen-Fläming, Superintendentin Dr. Katrin Rudolph, Kirchplatz 4, 15806 Zossen, [email protected]

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreisverband Süd

Rübelandstraße 9

12053 Berlin

Deutschland

Frau Andrea Schlensog

030 68904 195

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.