Mitarbeiter*in für unsere IT-Abteilung (m/w/d)

Im Landkreis Zwickau sind die Stadtmission Zwickau und das Diakoniewerk West­sachsen als diakonische Träger mit mehr als 1.600 Mitarbeitenden in den Bereichen Pflege, Teilhabe für Menschen mit Behinderung und Soziale Dienste in zahlreichen Einrichtungen tätig. Es ist beab­sichtigt, zukünftig alle Angebote gemeinsam in der Diakonie Westsachsen Stiftung zu führen.
Aufgrund des bevorstehenden Zusammenschlusses wird bereits eine gemeinsame Bewerberdatenbank für alle Einrichtungen der Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützige GmbH, des Stadtmission Zwickau e.V. sowie den verbundenen Unternehmen geführt.

Für unsere Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n
Mitarbeiter*in für unsere IT-Abteilung (m/w/d)
in Vollzeit mit 39 Stunden/Woche mit Einsatzort in Zwickau und Umgebung.

Logo: Geschäftsstelle
  • Arbeitgeber: Geschäftsstelle
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Amalienstraße 2, 08056 Zwickau
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 23. Dezember 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Das werden Ihre Aufgaben sein

  • Administration des betrieblichen Netzwerkes und Anwendersupport
  • Projektmitwirkung bei Umstellung und Einführung von Software in unseren Fachbereichen inkl. Anpassung von Formularen/ Berichten und Projektdokumentation/ Prozessbeschreibung
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern

So stellen wir Sie uns vor

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit IT-Bezug oder nachweisbare, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild.
  • Kenntnisse im Bereich aktueller IT Technologien, Betriebssystemen, Netzwerken, Datenbanken sowie im Bereich Datenschutz und Datensicherheit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicheres, freundliches und verbindliches Auftreten
  • Teamfähigkeit, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur eigenen Fortbildung um auf dem Stand der fachlichen Erkenntnisse des Einsatzgebietes zu bleiben
  • Sie tragen mit uns die christlichen Werte der Diakonie, auch wenn Sie keiner Kirche angehören

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich bei uns freuen

  • Entgeltgruppe 9 nach AVR Fassung Sachsen
  • 30 Tage Urlaub plus bezahlte Dienstbefreiung am 24.12 und 31.12.
  • Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und Kinderzuschlag bei Kindergeldanspruch
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote

Kontakt

Geschäftsstelle

Amalienstraße 2

08056 Zwickau

Deutschland

Herr Adrian Röder

0375 60609700

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.