Mitarbeiter*in Hauswirtschaft (m/w/d)

Im Landkreis Zwickau sind die Stadtmission Zwickau und das Diakoniewerk West­sachsen als diakonische Träger mit mehr als 1.600 Mitarbeitenden in den Bereichen Pflege, Teilhabe für Menschen mit Behinderung und Soziale Dienste in zahlreichen Einrichtungen tätig. Es ist beab­sichtigt, zukünftig alle Angebote gemeinsam in der Diakonie Westsachsen Stiftung zu führen.
Aufgrund des bevorstehenden Zusammenschlusses wird bereits eine gemeinsame Bewerberdatenbank für alle Einrichtungen der Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützige GmbH, des Stadtmission Zwickau e.V. sowie den verbundenen Unternehmen geführt.

In der Wohn- und Pflegestätte „Max Schubert“, einer Einrichtung der Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützigen GmbH in Werdau leben 32 Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen.

Hier suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in Hauswirtschaft (m/w/d) in Teilzeit mit 30 Stunden/Woche.

Logo: Wohn- und Pflegestätte Max Schubert
  • Arbeitgeber: Wohn- und Pflegestätte Max Schubert
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Am Walde 5, 08412 Werdau
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 21. Juli 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Das werden Ihre Aufgaben sein

  • Allgemeine hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Reinigungstätigkeiten
  • Speisenversorgung
  • Wäschepflege

So stellen wir Sie uns vor

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Hauswirtschaft wünschenswert
  • Wertschätzung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Sie haben eine gültige Fahrerlaubnis
  • Es ist Ihnen ein Anliegen, dass es in der Wohnstätte durch Ihr Engagement schöner wird.
  • Sie tragen mit uns die christlichen Werte der Diakonie, auch wenn Sie keiner Kirche angehören

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich bei uns freuen

  • Entgeltgruppe 2 nach Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie, Fassung Sachsen
  • 30 Tage Urlaub
  • Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und Kinderzuschlag bei Kindergeldanspruch
  • Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • Förderung beruflicher Qualifizierungen und individueller Entwicklungsmöglichkeiten

Kontakt

Wohn- und Pflegestätte Max Schubert

Am Walde 5

08412 Werdau

Deutschland

Frau Gabi Pilz

03761 888750

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.