Mitarbeiter:in (m/w/d) für Verwaltung u. Bürokommunikation mit 22,5 Wochenstunden unbefristet in Festanstellung.

Die Elternschule ist eine spezielle Einrichtung der Jugendhilfe zur Förderung der Erziehung in der Familie. Die Arbeitsschwerpunkte sind Angebote der Familienbildung in Form von Kursen und (offenen) Treffs sowie der Erziehungs- und Familienberatung. Die Elternschule befähigt Eltern, ihre Kinder anzunehmen, eine gute Bindung zu ihnen aufzubauen, wertzuschätzen, zu unterstützen und zu fördern. 

So arbeiten Sie bei uns
•    Sie sind die aktive Schnittstelle zwischen Leitung, Mitarbeitenden, Besucher:innen, Kooperationspartner:innen und Dienstleister:innen der Elternschule
•    Ihr Aufgabenschwerpunkt liegt im Management aller Verwaltungsangelegenheiten rund um das Angebot
•    An vier Tagen pro Woche sind sie vor Ort im Einsatz

Logo: Elternschule Altona
  • Arbeitgeber: Elternschule Altona
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Sonstiges, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Max-Brauer-Allee 134, 22765 Hamburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 5. Oktober 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre zentralen Aufgaben

•    Information, Auskünfte und Beratung für Interessent:innen, Kund:innen, Dienstleister:innen und Mitarbeiter:innen über sämtliche Angebote und Leistungen in der Elternschule
•    Anlegen, Pflegen, Verwalten aller Daten rund um Kurs-, Veranstaltungs- und Beratungsangebote mit dem Datenprogramm SQL-Basys sowie an den Schnittstellen zu Office-Anwendungen
•    Bearbeitung und Koordination von Teilnehmenden- und Kursleitungsangelegenheiten
•    Dokumentation, Ablage und Archivierung von Daten 
•    Rechnungswesen, Post- und Versandwesen, Beschaffungswesen
•    Teamassistenz

Ihr Profil

•    Ausbildung und Berufserfahrung in Verwaltung und Bürokommunikation
•    sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift sowie routinierter Umgang mit ent-sprechenden technischen Arbeitsmitteln und Programmen 
•    Wünschenswert sind erste Erfahrungen mit der Software SQL-Basys („Kufer“). Ansonsten haben Sie Interesse daran, sich umfangreich darin einzuarbeiten.
•    Vernetztes und komplexes Denken zwischen Ihrem und den daran angrenzenden Arbeitsbereichen innerhalb der Institution bereitet Ihnen Freude
•    Sie haben eine strukturierte, transparente, gründliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise
•    In herausfordernden Situationen bewahren Sie den Überblick und die Gelassenheit
•    Eigenständigkeit an Ihrem Arbeitsplatz und Teamgeist sind für Sie untrennbare Merkmale Ihres Arbeitsstils.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Das bieten wir Ihnen

•    Mitarbeit in unserem multiprofessionellen, berufserfahrenen, herzlichen Team
•    kurze, verlässliche Abstimmungswege
•    einen eigenen, technisch voll ausgestatten Arbeitsplatz 
•    eine attraktive, tarifliche Vergütung nach Kirchlichem Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)  
•    zusätzliche Leistungen wie z. B. HVV-ProfiTicket, JobRad, QualiTrain und einen Zuschuss zur privaten Altersversorge (VBL)

Weitere Informationen

Kontakt

Elternschule Altona

Max-Brauer-Allee 134

22765 Hamburg

Deutschland

Frau Birgit Harpering

040 33457182

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.