Mitarbeiter*in (w/m/d) für die Arbeit mit Kindern und Familien (100% RAZ)

Der Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seine drei zentral gelegenen Kirchengemeinden Alt- Schöneberg,  Apostel Paulus und  Zum Heilsbronnen mit insg. ca. 8000 Gemeindegliedern eine*n Mitarbeiter*in (w/m/d) für die Arbeit mit Kindern und Familien.

Die Gemeinden und der Kirchenkreis möchten die Arbeit mit Kindern und Familien in einem regionalen Modell verstetigen. Als neue*r Mitarbeiter*in werden Sie zusammen mit einer weiteren Mitarbeiterin für die Arbeit mit Jugendlichen, den Kirchenmusiken, den Pfarrerinnen und dem Diakon in der Region Schöneberg Mitte dafür verantwortlich sein, dass die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien weiter ausgebaut wird.  Wir wünschen uns dazu eine offene und kommunikative Persönlichkeit, die soziale und pädagogische Kompetenzen mit ihrem Verkündigungsauftrag vereinen kann. Der Umfang beträgt 100 % RAZ. Die Vergütung erfolgt nach TV-EKBO

Logo: Evangelischer Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg
  • Arbeitgeber: Evangelischer Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Heilbronner Straße 20, 10779 Berlin
  • Eintrittsdatum: 1. April 2022
  • Bewerbungsfrist: 14. Januar 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

·  die eigenständige Gestaltung einer Krabbelgruppe und des Familiencafés
·  Angebote und Fahrten für Kinder und Familie in den Ferien
·  regelmäßige Kita-, Schul- und Familiengottesdienste
·  Angebote für Kinder im Grundschulalter
·  Gestaltung von Übergängen aus der Arbeit mit Kindern in die Jugendarbeit
·  Gewinnung von ehrenamtlichen Teamer*innen für den Arbeitsbereich  
·  Kooperation mit anderen Mitarbeitenden in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kirchenkreis
·  Zusammenarbeit mit dem regionalen Jugendrat
·  Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit

Voraussetzungen

·  (Fach-) Hochschulabschluss in Religionspädagogik, Gemeindepädagogik, Diakon*in oder einer anderen Pädagogischen Fachrichtung mit einer entsprechenden religionspädagogischen Qualifikation
·  Teamfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
·  Interesse an innerkirchlichen Entwicklungen und Beteiligungsprozessen
·  Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche
·  hohe Motivation, die Arbeit mit Kindern und Familien kreativ und konzeptionell weiterzudenken
·  flexible Arbeitszeitgestaltung und Bereitschaft, auch am Wochenende zu arbeiten
·  solide Office-Kenntnisse sowie Medienkompetenz, auch im Umgang mit sozialen Medien
·  Führerschein Klasse B

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

·  ein kulturell vielfältiges, innerstädtisches durch viele Familien mit Kindern geprägtes Arbeitsumfeld mit hohem Anteil an Jugendlichen
·  vorhandene Strukturen und Gruppen in der Arbeit mit Kindern und Familien, auf denen aufgebaut werden kann
·  einen aktiven und engagierten Regionalen Jugendra
·  ein hohes Maß an Eigenverantwortung und kreativem Gestaltungsspielraum
·  Drei Standorte mit unterschiedlichen Standortvorteilen und ihren Schwerpunkten
·  eine gute Ausstattung des Arbeitsplatzes mit Räumen und Sachmitteln - Fachberatung und Einbindung in die Fachkonvente des Kirchenkreises

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg

Götzstraße 24 b

12099 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.