Nichtfachkraft für Betreuung und Pflege - Haus am Querschlag (w/m/d)

Ein selbstbestimmtes Leben hat viele Facetten. Die Fürst Donnersmarck-Stiftung engagiert sich seit über 100 Jahren für Menschen mit Behinderung. Das Ambulant Betreute Wohnen bietet Betreuungs- und Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung.

Wir suchen für Frohnau (20 Stunden):

Logo: Ambulant Betreutes Wohnen der Fürst Donnersmarck-Stiftung, Kennziffer 190708_NFK_HAQ
  • Arbeitgeber: Ambulant Betreutes Wohnen der Fürst Donnersmarck-Stiftung, Kennziffer 190708_NFK_HAQ
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Am Querschlag 7, Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 30. Oktober 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen unsere Fachkräfte in der pflegerischen und pädagogischen Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Sie assistieren in der Grund- und Behandlungspflege

Ihr Profil

  • Falls Sie über keine abgeschlossene Ausbildung verfügen, erhalten Sie bei uns die Chance einen sozialen Bereich für sich zu entdecken oder
  • Sie befinden sich aktuell in der Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder
  • Sie studieren und suchen eine Tätigkeit als studentische/r Mitarbeiter/in
  • Idealerweise haben sie erste Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Sie besitzen eine hohe Sozialkompetenz und Empathie
  • Sie sind engagiert und arbeiten gerne im Team

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung gemäß AVR DWBO, attraktive Jahressonderzahlung bis zu 100%, Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub, Kinderzuschläge, zusätzliche Altersabsicherung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse
  • Für 20 Stunden: Zwischen 1.161 € - 1.283 € brutto (je nach Erfahrung und Qualifizierungsnachweisen), zzgl. steuerfreie Zuschläge für Mehrarbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Keine Nachtdienste
  • Die Möglichkeit Erfahrungen im sozialen Bereich für eine berufliche Veränderung zu sammeln
  • Berücksichtigung Ihrer individuellen Lebenssituation für eine gute work-life-balance
  • Eine langfristige Zusammenarbeit in einem sympathischen und motivierten Team
  • Systematische Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungen
  • Stiftungs- und Teamevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kennenlerntage, damit Sie uns und wir Sie kennenlernen

Kontakt

Ambulant Betreutes Wohnen der Fürst Donnersmarck-Stiftung, Kennziffer 190708_NFK_HAQ

Babelsberger Str. 41

10715 Berlin

Deutschland

Frau Andrea Wüstefeld

030/857 577 - 30

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.