Notfallsanitäter (m/w/d) im Nordkreis von Celle

Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Unter den Eichen 4, 29320 Hermannsburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

  • Durchführung von Einsätzen im Bereich Notfallrettung und Krankentransport
  • Betreuung von anvertrauten Patienten
  • weitgehend eigenständiges Abarbeiten von Notfallbildern anhand weitereichender SOP
  • Zusammenarbeit mit Notärzten und Notarztindikationskatalog
  • Praxisbegleitung von Auszubildenden zum Notfallsanitäter
  • ständiges Aufrechterhalten der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge
  • Erstellung von abrechnungsfähigen Transportunterlagen

Was Sie mitbringen

  • abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter
  • gültige Fahrerlaubnis Kl. C1
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Spaß am Beruf im Rettungsdienst
  • Bereitschaft zu 24-Stunden-Diensten (RTW)
  • Bereitschaft zum Schichtdienst

Unsere Leistungen

  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Zusatzurlaub für Nachtarbeit
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • 13. Monatsgehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Überstunden

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Stefan Hauke

+49 5052 55 39 680

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.