Office 365 IT-Spezialist*in (m/w/d)

Das Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Office 365 IT-Spezialist*in (m/w/d).

Das Landeskirchenamt wirkt an der Leitung und Verwaltung der Landeskirche mit und unterstützt die Kirchengemeinden, kirchlichen Werke und Verbände bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Es führt die Aufsicht über die Verwaltung der Kirchengemeinden, kirchlichen Verbände und Stiftungen. Weitere Informationen zur EKKW und dem Landeskirchenamt erhalten Sie unter www.ekkw.de. 

Die EKKW betreibt ein Intranet mit über 3.000 Nutzer*innen in einer hybriden Microsoft-Domäne.

Logo: Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck
  • Arbeitgeber: Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Sonstiges
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Wilhelmshöher Allee 330, 34131 Kassel
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 7. November 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihr Aufgabengebiet:

  • Beratung, Planung und Implementierung von Office 365 (SharePoint Online, Teams etc.),
  • Konzeptionierung, Vorbereitung und Umsetzung von IT-Lösungen mit Office 365
  • Administration und Weiterentwicklung von SharePoint Online und Teams,
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Analyse, Konzeption, Einführung und Anpassung von IT-gestützten Prozessen und Lösungen,
  • Service und Support im Second-/Third-Level sowie Durchführung von Schulungen.

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnik oder eines vergleichbaren interdisziplinären Studiengangs oder Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration mit vergleichbaren Zusatzqualifikationen,
  • ausgeprägte Kenntnisse im Bereich Office 365, Teams und SharePoint Online,
  • Kenntnisse in der Verwaltung von Microsoft SharePoint,
  • Erfahrungen im Umgang mit Windows-Umgebungen (Active Directory bzw. MS Azure) Zertifizierungen in diesem Bereich wäre wünschenswert,
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Datenbanken (MS SQL),
  • Programmierkenntnisse in C#, Asp.Net, JavaScript, PowerShell und T-SQL sind wünschenswert, eine Weiterqualifizierung in diesem Bereich ist möglich,
  • idealerweise Kenntnisse in Power Automate und Power Apps,
  • freundliche und lösungsorientierte Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeit,
  • ausgeprägte Serviceorientierung, hohe Problemlösungskompetenz und Flexibilität.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (derzeit 39 Wochenstunden) mit einer Bezahlung nach Entgeltgruppe 12 TV-L. Geboten werden zudem ein moderner Arbeitsplatz in einer Körperschaft des öffentlichen Rechts, die Mitarbeit in einem engagierten, innovativen IT-Team sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Homeoffice ist möglich.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte steht der Leiter des Sachgebietes Informations- und Kommunikationstechnik, Herr Bauschmann, telefonisch unter 0561/9378-1946 oder per E-Mail an [email protected] zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (Bewerbungen per E-Mail oder Post sind nicht möglich!) lassen Sie uns bitte bis zum 7. November 2021 unter nachfolgendem Link zukommen: https://lka-ekkw.jobbase.io/job/hy4yd8z6

Weitere Informationen

Kontakt

Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck

Wilhelmshöher Allee 330

34131 Kassel

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.