Pädagogische Fachkraft für Nachtdienste

Für die spannende Arbeit in einer Berliner Krisen- und Clearingeinrichtung suchen wir neue Kollegen für die Nachtdienste.

Logo: Krisen- und Clearingeinrichtung MILaa Mitte
  • Arbeitgeber: Krisen- und Clearingeinrichtung MILaa Mitte
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Sonstiges
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Mitte, Berlin
  • Eintrittsdatum: 1. März 2019
  • Bewerbungsfrist: 30. April 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Aufgaben der Nachtdienstkollegen sind es, die Nachtruhe einzuhalten, Dokumentationen am PC zu führen und zu übertragen, hauswirtschaftliche Tätigkeiten und Ansprechpartner für die Jugendlichen zu sein.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Anstellung ist es Studenten und Fachhochschüler aus Pädagogik-/ Erziehungswissenschaften zu sein und/oder Vorqualifikationen in einem pädagogischen Beruf zu besitzen.

Bereitschaft zur Nachtarbeit und gelegentliche Vertretungen am Tage.

Ihr solltet eine gewisse Kontakt- und Konfliktfähigkeit mitbringen für den Umgang mit unseren meist männlichen Klienten.

 

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

Einmal monatlich gibt es ein Team- Meeting mit allen Nachdienstkollegen.
Der Arbeitsumfang würde sich auf etwa 2 Dienste pro Woche belaufen, beginnend um 22:00 Uhr bis etwa 8:30 Uhr (am Wochenende bis 9:30 Uhr) mit Bereitschaftszeiten. Der Stellenumfang beträgt 28,8 Std/ Woche.
Die Bezahlung richtet sich nach Anstellungsverhältnis und Qualifikation. Wir vergüten nach dem AVR der Diakonie Berlin- Brandenburg- schlesische- Oberlausitz.

Kontakt

Krisen- und Clearingeinrichtung MILaa Mitte

Ackerstraße 147

10115 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.