Pädagogische Fachkraft im Nachtdienst (w/m/d) - Frohnau

Als Verstärkung für unser sympathisches Team im frisch sanierten Haus am Querschlag im grünen Ortsteil Berlin-Frohnau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine "Fachkraft im Nachtdienst (w/m/d)" in Teilzeit (20,0 Wochenstunden), befristet auf 2 Jahre: 

Logo: Ambulant Betreutes Wohnen der Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin
  • Arbeitgeber: Ambulant Betreutes Wohnen der Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: befristet auf 2 Jahre
  • Arbeitsort: 13465 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen Menschen mit Behinderung pädagogisch und teilweise pflegerisch in ihrem individuellen Wohn- und Lebensmodell
  • Sie arbeiten nachts in der Zeit von 22.00 bis 6.00 Uhr
  • Sie führen die Grund- und Behandlungspflege durch, z.B. Lagerung, Epilepsiekontrollen
  • Sie bieten individuelle Anleitung und Hilfestellung im pflegerischen Bereich
  • Sie fördern die lebenspraktischen Fähigkeiten, unterstützen unseren Klientinnen und Klienten in der Nacht und sichern die individuelle Basisversorgung
  • Sie erstellen Dokumentationen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in, alternativ auch gern Studenten/innen mit entsprechender Qualifikation
  • Sie kennen und leben die pädagogischen Ziele in der Betreuung
  • Sie besitzen eine hohe Sozialkompetenz und Empathie
  • Sie sind engagiert und arbeiten gerne im Team
  • Sie haben während Ihrer Ausbildung oder früheren Tätigkeit pflegerische Kenntnisse erwerben können
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in Vivendi

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung gemäß AVR DWBO, attraktive Jahressonderzahlung bis zu 100%, Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub, Kinderzuschläge, zusätzliche Altersabsicherung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse
  • Einstiegsprämie in den ersten drei Jahren: Wahlmöglichkeit zwischen 5 Tagen Zusatzurlaub oder den entsprechenden Geldwert zur Auszahlung
  • Ein vergünstigtes BVG-Firmenticket
  • Systematische Einarbeitung, Supervision sowie Fort- und Weiterbildungen
  • Die Möglichkeit zur Hospitation
  • "Frei haben, wenn andere arbeiten" - familienbewusste Arbeitszeiten, etwa um die Kinderbetreuung am Tage sicherstellen zu können
  • Berücksichtigung Ihrer individuellen Lebenssituation für eine gute Work-Life-Balance
  • Zusammenarbeit in einem sympathischen und motivierten Team
  • Stiftungs- und Teamevents wie Betriebsausflüge, Neujahrsempfang, etc. sowie "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Programm
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und qualitrain-Firmenfitness

Kontakt

Ambulant Betreutes Wohnen der Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin

Babelsberger Str. 41

10715 Berlin

Deutschland

Frau Andrea Wüstefeld

+4930857577-336

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.