Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Die Rummelsberger sind einer der großen diakonischen Dienstleister sozialer Arbeit in Bayern
Die Rummelsberger Dienste für junge Menschen suchen ab sofort in Teilzeit eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
zur Verstärkung unseres Teams

für unsere stationäre Wohngruppe für Jugendliche in Passau.

Referenz-Nr.:

227_2020

  • Arbeitgeber: Kinder, Jugend und Familien Niederbayern
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: vorerst befristet bis 11.02.2022 als Schwangerschaftsvertretung
  • Arbeitsort: 94036 Passau
  • Eintrittsdatum: 31. Juli 2020
  • Bewerbungsfrist: 27. Dezember 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Jugendliche in ihrem Wohngruppenleben, unter Berücksichtigung fachlicher, organisatorischer und gesetzlicher Grundlagen.
  • Sie sichern die Alltagsstruktur, erkennen Ressourcen und fördern lebenspraktische, soziale und leistungsbezogene Kompetenzen.
  • Sie bieten sich als Bindungsperson an, in Beziehung zu Ihnen können alternative Verhaltensweisen erprobt und Sichtweisen neu entwickelt werden.
  • Sie arbeiten in enger Kooperation mit dem Jugendamt sowie mit den Schulen, Ausbildungsbetrieben und Ämtern.
  • Sie unterstützen die jungen Menschen, binden sie in Entscheidungen ein und geben Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Sie erstellen Dokumentationen und Berichte zur Grundlage von Erziehungs- und Hilfeplanung.

Ihre Voraussetzungen

  • Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung als Erzieher*in, Sozialpädagoge*in, Heilpädagoge*in oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Die Bereitschaft, im flexiblen Schichtdienst zu arbeiten. Ihre persönlichen Belange werden nach Möglichkeit berücksichtigt.
  • Teamfähigkeit, Empathie, Durchsetzungsvermögen und psychische Belastbarkeit
  • Nachweis der persönlichen Eignung zur Betreuung und Beaufsichtigung von Minderjährigen (Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30a Abs. 2 BZRG)
  • Für nach 1970 geborene Bewerber*innen der Nachweis einer Masernschutzimpfung oder einer durchgemachten Masernerkrankung (Titernachweis)
  • Führerschein der Klasse B
  • Loyalität gegenüber Kirche und Diakonie

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot

  • Einen anspruchsvollen und flexiblen Arbeitsplatz in Teilzeit mit maximal 20 Wochenstunden; vorläufig befristet als Schwangerschaftsvertretung bis 11.02.2022
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und dynamischen Unternehmen
  • Fortbildung und Supervision sowie die Möglichkeit, sich bei einem großen Träger weiterzuentwickeln
  • Vergütung nach AVR-Bayern Diakonie mit umfangreichen Sozialleistungen, z. B. einer arbeitgeberfinanzierten zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung und einem gelebten Gesundheitsmanagement; Einkaufsermäßigungen über die Corporate Benefits App
  • Im Rahmen des Familienbudgets übernehmen wir einen Großteil der Kinderbetreuungskosten und subventionieren die schul- und ausbildungsbezogenen Aufwendungen Ihrer Kinder. Wir unterstützen Sie bei der Pflege Ihrer Angehörigen.
  • Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Erste Auskunft erhalten Sie von Frau Anita Skobl, Regionalleiterin, unter der Tel.-Nr.: 0151 12183251.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail bis 15.09.2020 an: [email protected]

Rummelsberger Dienste für junge Menschen gemeinnützige GmbH
Kinder, Jugend und Familien Neumarkt, Roth, Schwabach und Niederbayern
Frau Anita Skobl
Regensburger Straße 1
92318 Neumarkt

Menschen an Ihrer Seite.
Die Rummelsberger

Kontakt

Kinder, Jugend und Familien Niederbayern

Regensburger Str. 1

92318 Neumarkt

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.