Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

Pädagogische Fachkraft in Teilzeit 60% (m/w/d)

für das ESF-Projekt „Mut“ für Erwerbslose in Müllheim und das Ambulant Betreute Wohnen für Menschen mit Behinderung in Müllheim-Hügelheim 

 

Wir haben eine interessante und abwechslungsreiche Stelle in zwei verschiedenen Arbeitsbereichen zu vergeben. Die Stellen können prinzipiell auch getrennt voneinander besetzt werden.

Logo: Diakonisches Werk Breisgau-Hochschwarzwald
  • Arbeitgeber: Diakonisches Werk Breisgau-Hochschwarzwald
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 79379 Müllheim
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

·         Sozialpädagogische Gruppenangebote

·         Zusammen mit einer Kollegin Realisierung und Weiterentwicklung der Angebote

·         Einzelcoaching

·         Entwicklung digitaler Kompetenzen der Teilnehmenden, Lehren und Anwenden mit dem eigenen Smartphone

·         Beratung und Begleitung von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen.

·         Erbringen individueller Assistenzleistungen

·         Gruppenarbeit im Rahmen von Nachmittags- und Wochenenddiensten (Freizeitgestaltung, Organisation von Festen u.a.)

·         Kommunikation und Kooperation mit dem Netzwerk

·         Dokumentation

 

Voraussetzungen

·         Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik / Heilpädagogik oder vergleichbare Qualifikation

·         Kenntnis von Inklusion gem. der UN-Behindertenrechtskonvention und persönliches Interesse, diese im Alltag umzusetzen.

·         Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen und/oder mit Menschen in (Langzeit)Arbeitslosigkeit

·         sozialrechtliche Kenntnisse und Kompetenzen

·         strukturierte und eigenständige Arbeitsweise

·         Teamfähigkeit

·         Flexibilität und Belastbarkeit

·         EDV-Kenntnisse

·         Führerschein und PKW

·         Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses (Kosten werden bei Anstellung vom Diakonischen Werk übernommen)

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die mit Humor und Engagement unser motiviertes Team bereichert und ergänzt und die dabei ihr Interesse an der Arbeit mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen mit einbringt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Sie erwartet eine anspruchsvolle Aufgabe, bei der wir Sie sowohl als Team als auch als Träger unterstützen.

Ihre persönliche und fachliche Qualität ist uns ein Anliegen und wird durch unsere Personalentwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen gefördert.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennung Mut/BeWo an [email protected] oder an unsere Geschäftsstelle, Am Fischerrain 1, 79199 Kirchzarten.

 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen Frau Andrea Müller, Fachbereichsleitung soziale Beratung und Teilhabe

Tel. 0170 - 9362170 Mail: [email protected]

 

Für Fragen zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens wenden Sie sich bitte an Frau Monika Grieme: 07661 / 9384-19, [email protected]ekiba.de

 

Aufgrund der Projektstruktur ist das Angebot für das Projekt „Mut“ befristet vom 01.01.2022 – 31.12.2022

Kontakt

Diakonisches Werk Breisgau-Hochschwarzwald

Am Fischerrain 1

79199 Kirchzarten

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.