pädagogische, heilpädagogische oder sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d)

Das Paul Gerhardt Werk sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die stationäre Jugendhilfeeinrichtung Heilpädagogisch-therapeutisches Zentrum „Käthe Kollwitz Haus“ in Cottbus in Voll- oder Teilzeit.

Logo: Paul Gerhardt Werk
  • Arbeitgeber: Paul Gerhardt Werk
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Puschkinpromenade, Cottbus
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten und beraten in einer Wohngruppe des Hauses bis zu 9 Mädchen und Jungen im Alter von 6 -18 Jahren im Gruppendienst.
  • Sie zeigen eine wertschätzende Haltung und verfügen über die Fähigkeit, Beziehungen mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen und deren Familien zu gestalten.
  • Sie führen projektbezogene Angebote im Freizeitbereich der Kinder und Jugendlichen durch.
  • Sie leisten Eltern- und Angehörigenarbeit und kooperieren mit Fachkräften in anderen sozialen Arbeitsbereichen, z.B. mit Jugendämtern, Schulen und anderen Kooperationspartnern.
  • Sie verfassen schriftliche Dokumentationen und Berichte und übernehmen Verwaltungs- und Organisationsaufgaben.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine Fachausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Sozialpädagoge/in oder Heilpädagoge/in - ggf. mit Zusatzqualifikation (systemische Beratung, Traumapädagogik)
  • Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Kooperation mit allen am Erziehungs- und Betreuungsprozess Beteiligten
  • Bereitschaft zum Schichtdienst in einer rund-um-die-Uhr - Betreuung
  • die persönliche Eignung gem. § 72a SGB VIII
  • den Besitz eines gültigen PKW-Führerscheins

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten Ihnen:

  • ein attraktives Vergütungspaket basierend auf Tarifregelungen der AVR-DWBO
    ein Beispiel: als Erzieher erhalten Sie in der Basisstufe bei zweijähriger Berufserfahrung bei 40 Wochenstunden eine Grundvergütung in Höhe von 3070,77 € zzgl. Kinderzulage für jedes Kind für das Sie Kindergeld erhalten, jährliche Sonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei der Dienstplangestaltung
  • sehr gute Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Teambesprechungen und Supervision
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • mindestens 28 Tage Erholungsurlaub, ab dem 3. Beschäftigungsjahr 30 Tage

Kontakt

Paul Gerhardt Werk

Gerichtsstraße 1-2

03046 Cottbus

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.