pädagogische Kraft (m/w/d)

In der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen (EEB) ist zum 15.03.2021 die Stelle einer
pädagogischen Kraft (m/w/d) für die Landesgeschäftsstelle in Hannover zu besetzen.

  • Arbeitgeber: Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Odeonstraße 12, 30159 Hannover
  • Eintrittsdatum: 15. März 2021
  • Bewerbungsfrist: 12. Februar 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • die konzeptionelle Entwicklung von innovativen Bildungsformaten und Kampagnen für Erwachsene mit dem besonderen Fokus auf Haupt- und Ehrenamtliche in der Kirche und die damit ggf. verbundene Drittmittelakquise sowie die Abwicklung der Maßnahmen nach dem Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz (NEBG)
  • die Entwicklung und Durchführung von digitalen Formaten sowie die Begleitung und Unterstützung der Geschäftsstellen mit ihren Referent*innen bei der Durchführung digitaler Angebote
  • die Verantwortung für den Fachbereich Familienarbeit und die Weiterentwicklung von familienbezogenen Angeboten
  • Mitarbeit im Team der EEB Niedersachsen und bei Bedarf in landes- und bundesweit agierenden Gremien.

Voraussetzungen

Voraussetzungen für den Dienst sind:

  • ein abgeschlossenes erwachsenenpädagogisches oder geisteswissenschaftliches Hochschulstudium sowie Praxiserfahrung in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen
  • Kompetenz zur selbstständigen Planung und Entwicklung von Bildungsangeboten
  • fundierte digitale Kompetenzen
  • fundierte EDV-Kenntnisse und betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Wachheit für aus evangelischer Perspektive relevante gesellschaftliche Fragen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen.
  • Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

Sie erwartet:

  • ein engagiertes und motiviertes Team von Kolleginnen und Kollegen in der Landesgeschäftsstelle in Hannover sowie in den 13 regionalen Geschäftsstellen der EEB Niedersachsen
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit, die Bildungsarbeit zu gestalten sowie Freiraum für die Entwicklung eigener Ideen und Konzepte, jeweils in Abstimmung mit der Leiterin
  • der Wunsch, sich persönlich mit Anregungen und Projekten einzubringen.

Das Entgelt wird nach der Entgeltgruppe 13 des TV-L gezahlt. Daneben wird eine zusätzliche Altersversorgung gewährt.
 

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen

Odeonstr. 12

30159 Hannover

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.