Pädagogische oder pflegerische Fachkräfte (m/w/d) Job-ID 1160

Voll/Teilzeit (10 - 39 Std.), ab 01.03.2023, Bewerbungen bis 23.02.2023

Der Geschäftsbereich Wohnen ist im Kreis Borken mit Wohnangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersstufen und Behinderungsformen vertreten.
Zu diesem Geschäftsbereich gehören der Kinder- und Jugendbereich, mit den Spezial-Angeboten Heilpädagogischer Intensivbereich (HPI) und Prader-Willy-Syndrom.
Im Erwachsenenbereich bietet der Wohnbereich eine vielfältige Auswahl der verschiedensten Wohnformen. Tagesstrukturierende Angebote werden am Standtort Kurt-Schumacher-Platz 2 und an der Arnoldstraße in Ahaus angeboten. Der Familienunterstützende Dienst ist dem Geschäftsbereich angegliedert.

Das Kinder- und Jugendhaus befindet sich an der Königstraße 92 in Gronau.
In dem Haus leben insgesamt 24 Kinder- und Jugendliche in 4-er Gruppen, im Alter von 9 bis 19 Jahren.

Logo: Diakonische Stiftung Wittekindshof
  • Arbeitgeber: Diakonische Stiftung Wittekindshof
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Bildung / Erziehung, Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Königstraße 92, 48599 Gronau (Westfalen)
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 23. Februar 2023
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Begleitung der Kinder und Jugendlichen mit Beeinträchtigung in Form von Assistenz, Beratung und Anleitung
  • Sicherung und Umsetzung der Betreuung durch Teilhabeplanung und Bezugspersonensystem
  • Strukturierung des Alltags mit dem Ziel, ein ausgefülltes, selbstständiges Leben zu ermöglichen
  • Aktive Zusammenarbeit mit den Eltern, der Förderschule, der Kita und den Fachdiensten
  • Vernetzung im sozialen Umfeld der Kinder und Jugendlichen
  • Mitgestaltung eines interessanten und vielseitigen Betreuungsumfeldes und eines abwechslungsreichen pädagogischen Arbeitsfeldes

Ihr Profil:

  • Vorausgesetzt wird eine mindestens 3-jährige pädagogische Fachausbildung, z.B. Erzieher*in, Heilpädagog*in, Heilerziehungspfleger*in, Kindheitspädagog*in oder optional ein Studium im Bereich Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit (B.A.) oder ein vergleichbarer Abschluss 
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit geistigen und psychischen Behinderungen wünschenswert
  • Bedarfsorientierte Dienstgestaltung
  • Sicherheit im Umgang mit EDV-Programmen
  • Bereitschaft, sich auf persönliche Lernprozesse u.a. über Fort- und Weiterbildungen einzulassen
  • Ausgeprägte soziale Werteorientierung und Identifikation mit dem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag 
  • Bis zu 1.000 € Startprämie*
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Attraktive Vergütung nach AVR DD
  • Jahressonderzahlung
  • 36 Tage Urlaub in der 6-Tage-Woche
  • Beteiligung an Umzugskosten ab 50 km 
  • Rabatte für Mitarbeitende (z.B. für zahlreiche Online-Shops) 
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 

*Für die Gewährung der Prämie ist das Vorliegen einer mindestens 3-jährigen Fachausbildung im pflegerischen oder pädagogischen Bereich und die Übernahme einer Tätigkeit in diesem Berufsfeld Voraussetzung. Die Aktion gilt bis auf Widerruf.

Weitere Informationen:

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Jörg Frieske (Geschäftsbereichsleitung) unter der Telefonnummer (02562) 99 20 81 3 bzw. unter (02562) 99 20 80 als Ansprechpartner für die ausgeschriebene Stelle.

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung - vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsformular - bis zum 23.02.2023.

Kontakt

Diakonische Stiftung Wittekindshof

Zur Kirche 2

32549 Bad Oeynhausen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.