Personalentwicklung (m/w/d)

Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern  -  Der Landeskirchenrat – Landeskirchenamt 

Verstärken Sie unsere Personalabteilung in München im Bereich Personalentwicklung (m/w/d) in Teilzeit (50%), unbefristet.

    

  • Arbeitgeber: Evangelisch-Lutherisches Landeskirchenamt
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Landeskirchenamt der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Katharina-von-Bora-Straße, München
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 10. April 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • Kontinuierliche Fortschreibung der Konzeption zur Personalentwicklung
  • Begleitung und Umsetzung von strategischen und operativen Jahreszielen und organisatorischen Maßnahmen in der Personalarbeit
  • Beratung und Begleitung unserer Mitarbeitenden im Blick auf berufsfördernde Fortbildung und Weiterqualifizierung
  • Organisation der Teilnahme an den Einführungslehrgängen für Verwaltung und den Beschäftigtenlehrgängen I und II sowie der Modularen Qualifizierung
  • Inhaltlich-konzeptionelle Begleitung und Weiterentwicklung der „Führungskräfteentwicklung“ sowie Organisation der Kurse und ggf. weiteren Angeboten in Kooperation mit der Kursleitung
  • Beratung und Begleitung der Führungskräfte im Blick auf das Führen von Mitarbeitendenjahresgesprächen, u.a. durch entsprechende Schulungsangebote
  • Inhaltlich-konzeptionelle Entwicklung sowie Organisation von Inhouse-Schulungen
  • Beratung über und Vermittlung von Coaching- und Supervisionsangeboten

Voraussetzungen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunktsetzung in Personalentwicklung.
  • Sie arbeiten gerne mit Menschen, sind kommunikativ und teamfähig. Sie arbeiten strukturiert und sind offen für Neues.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalentwicklung

Wovon wir ausgehen:

Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend die Zugehörigkeit zur Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern oder einer anderen Kirche oder christlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen angehört. (Wir bitten um einen Hinweis in Ihren Bewerbungsunterlagen).

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • Einen sicheren Arbeitsplatz wie im öffentlichen Dienst
  • Sinnvolle Tätigkeit für andere Menschen
  • Berufsspezifische und potentialorientierte Fortbildung und berufliche Weiterbildung
  • Kollegialer Team- und Arbeitsstil
  • Dienstsitz in München in der Nähe des Hauptbahnhofes
  • Das Entgelt erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und sachlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L mit Ministerialzulage
  • Auf Wunsch sind wir bei der Wohnungssuche gerne behilflich

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelisch-Lutherisches Landeskirchenamt

Katharina-von-Bora-Straße 7 - 13

80333 Münchem

Deutschland

Frau Monika Seyfried

089-5595-257

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.