Personalsachbearbeiter (m/w/d) Lohn

Setzen Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen in unserem diakonischen Unternehmensverbund in Radeberg bei Dresden ein. Fast 600 Mitarbeitende in Fachkrankenhaus, Medizinischen Versorgungszentren (MVZ & MZEB), Förderschule, Kita, Wohneinrichtungen, Werkstätten und Inklusionsunternehmen arbeiten jeden Tag dafür, das Leben von Menschen mit besonderen Bedürfnissen und Begabungen besser zu machen.

Logo: Epilepsiezentrum Kleinwachau gGmbh
  • Arbeitgeber: Epilepsiezentrum Kleinwachau gGmbh
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: keine
  • Arbeitsort: Wachauer Straße 30, 01454 Radeberg
  • Eintrittsdatum: 21. Juli 2021
  • Bewerbungsfrist: 21. August 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • Sie führen selbstständig und eigenverantwortlich die monatliche Entgeltabrechnung unter Berücksichtigung der sozialversicherungs-, steuerrechtlichen und tariflichen Bestimmungen für unsere ca. 600 Mitarbeiter durch
  • Sie arbeiten in einem Team aus Personalleitung und zwei weiteren Personalsachbearbeitern
  • Sie pflegen und erfassen die Personalstammdaten und übernehmen das Melde- und Bescheinigungswesen
  • Sie sind bei den Jahresabschlussarbeiten die Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung
  • Sie sind Ansprechpartner für Behörden, Mitarbeiter und Führungskräfte in allen sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen
  • Sie unterstützen das Team aktiv bei der zukunfts- und serviceorientierten Weiterentwicklung des Personalbereichs

Voraussetzungen

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) oder Weiterbildung zum Lohnbuchhalter oder Personalkaufmann (m/w/d)
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der MS- Office- Programme (Word, Excel, Outlook)
  • Vorkenntnisse im Umgang mit der Abrechnungs-Software P&I LOGA sowie mit den Arbeitsvertragsrichtlinien der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland wären wünschenswert
  • Sie zeichnen sich durch eine effiziente, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise aus
  • Ihr freundliches Wesen und Ihre ausgeprägte Serviceorientierung machen Sie zu einem geschätzten Teammitglied
  • Sie akzeptieren und teilen unsere christlichen Werte

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • eine qualifizierte Einarbeitung sowie anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben in einem serviceorientierten Team 
  • bei uns finden fast 600 Mitarbeitende flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege – wir leben Wertorientierung, echte Familienfreundlichkeit und ein kooperatives Miteinander
  • die Stelle ist ab sofort zu besetzen; Sie erhalten einen unbefristeten Vertrag über 32 Wochenstunden
  • Ihre Vergütung richtet sich nach den AVR Diakonie Sachsen und enthält attraktive Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderung, JobRad, JobTicket, aktives Gesundheitsmanagement, Kinderboni, uvm.
  • Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt

Kontakt

Epilepsiezentrum Kleinwachau gGmbh

Wachauer Straße 30

01454 Radeberg

Deutschland

Frau Katharina Gieseke

03528-4321 1140

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.