Personalsachbearbeitung (m/w/d)

In der Tat kannst du mit deinen Fähigkeiten auch am Schreibtisch viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen in einer Organisation mit über 20.000 Mitarbeitern die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem wir mit Freude und Teamgeist für die Menschen da sind.

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Ohlerhammer 14, 51674 Wiehl
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

  • Sie sind verantwortlich für die Personalverwaltung bei Neueinstellungen, Vertragsveränderungen und Beendigungen.
  • Sie unterstützen den Regionalvorstand und die Führungskräfte bei allen administrativen Aufgaben in der Personalführung.
  • Umsetzung und Überwachung aller arbeitsrechtlichen Gesetze und tarifrechtlichen (BAF-KF/AVR-DD/AVR-DWBO Anlage Johanniter) Bestimmungen, Fristen und Termine

Was Sie mitbringen

  • Sie sind eine motivierte, kommunikative und zuverlässige Persönlichkeit mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung und fundierten praktischen Kenntnissen in der Personalverwaltung.
  • einen routinierten Umgang mit allen gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Idealerweise kennen Sie bereits unsere Systeme DocuWare, Careman und Loga.
  • Sie arbeiten strukturiert, selbständig, zeitlich flexibel und sind teamfähig und loyal.
  • Sie behalten auch in Stresssituationen den Überblick.
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert.

Unsere Leistungen

  • Fort- und Weiterbildungen
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Auslandsrückholdienst
  • 13. Monatsgehalt
  • Mitarbeiterfeste
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
  • Vermögenswirksame Leistungen

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Steffen Lengsfeld

02262 762613

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.