Pfarramtssekretär*in (w/m/d)

Zum 01.04.2023 ist in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde St. Nicolai Alfeld die Stelle einer Pfarrsekretärin / eines Pfarrsekretärs im Pfarrbüro zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet; die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15,26 Stunden.

  • Arbeitgeber: Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai Alfeld
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: Diese Stelle ist unbefristet
  • Arbeitsort: Am Mönchehof 2, 31061 Alfeld (Leine)
  • Eintrittsdatum: 1. April 2023
  • Bewerbungsfrist: 28. Februar 2023
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. 

         der Umgang mit Publikumsverkehr und die Zusammenarbeit mit Haupt- und Ehrenamtlichen,

·         die Bearbeitung von Posteingang und -ausgang,

·         die Mitarbeit für Informationsdienste (Gemeindebrief, Schaukasten, Öffentlichkeitsarbeit, Homepage),

·         selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung wiederkehrender Erfordernisse innerhalb des Kirchenjahres

·         Unterstützung der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden

·         Mitwirkung bei der Vergabe und Verwaltung der Gemeinderäume

·         Verwalten der laufenden Akten, Kirchenbücher und Archivführung

·         Meldewesen (MEWIS-NT)

·         Terminkalender

·         u.a.m.

Voraussetzungen

Wir erwarten

·         eine Ausbildung zur Bürokauffrau/zum Bürokaufmann oder eine vergleichbare Qualifikation,

·         den sicheren Umgang mit dem PC und MS Office-Programmen,

·         ein freundliches und sicheres Auftreten,

·         eine strukturierte, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise,

·         sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift

·         Die Tätigkeit als Pfarrsekretärin ist mit einer besonderen Außenwirkung für die Kirche verbunden. Daher setzen wir die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist oder die Mitgliedschaft in einer Gemeinde, die der Internationalen Konferenz Christlicher Gemeinden im Bereich der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers angehört, für die Mitarbeit voraus.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

•         einen unbefristeten attraktiven Arbeitsplatz in einer Kirchengemeinde mit mehreren Pfarrstellen und Gemeinden,

•         die Mitarbeit in einem engagierten Team,

•         die gründliche Einarbeitung in das Arbeitsfeld,

•         eine Vergütung entsprechend Entgeltgruppe 5 TV-L

•         eine Jahressonderzahlung

•         eine zusätzliche Altersversorgung (Zusatzrente)

Möglichkeiten der Weiterbildung

Kontakt

Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai Alfeld

Am Mönchehof 2

31061 Alfeld/Leine

Deutschland

Herr Bernd Ulrich Rüter

05181/8070992

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.