Pflegefachassistenz in Ebermannstadt (20 Wochenstunden) – auch für Quereinsteiger mit Wunsch zu Ausbildung

Teamgeist wird in unserer Einrichtung groß geschrieben: Bei uns kannst Du Dich auf gemeinsame Aktivitäten, kleine Aufmerksamkeiten, Aktionstage und jede Menge Wertschätzung freuen. Durch den Einsatz der entbürokratisierten Pflegedokumentation bleibt außerdem mehr Zeit für die Tätigkeit am Bewohner.

Logo: Seniorenzentrum Fränkische Schweiz
  • Arbeitgeber: Seniorenzentrum Fränkische Schweiz
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Bahnhofstraße 14, 91320 Ebermannstadt
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für das Seniorenzentrum eine_n Pflegefachhelfer_in bzw. eine Pflegefachassistenz mit 20 Stunden in der Woche. Die Stelle vergeben wir unbefristet.

Als Pflegeassistenz unterstützt Du unsere Pflegefachkräfte bei der Grundpflege und -versorgung unserer Bewohner.

Bei uns arbeitest Du in zwei Schichten: im Früh- und im Spätdienst.

 

Voraussetzungen

Eine entsprechende Ausbildung zum/r Pflegefachhelfer_in bzw. Alten- und Krankenpflegehelfer_in bzw. Pflegefachassistenz ist von Vorteil, aber auch Quereinsteiger sind bei uns herzlich willkommen: Wir bilden wir Dich innerhalb eines Jahres zur/m Pflegefachhelfer_in aus – auf Wunsch auch berufsbegleitend innerhalb von zwei Jahren.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • tarifliche Vergütung: Das Einstiegsgehalt liegt mit 20 Wochenstunden bei 1.175,79 € brutto im Monat (ohne Ausbildung niedriger). Das Gehalt steigt mit zunehmender Erfahrung auf bis zu 1.359,68 € brutto im Monat (nach 15 Jahren bei uns oder einem anderen diakonischen Träger)
  • zusätzliche Jahressonderzahlung (80 % einer Monatsvergütung)
  • Zuschläge für die Arbeit an Wochenenden und an Feiertagen
  • regelmäßig steigendes Gehalt durch das Tarifsystem – ohne dass Du aktiv werden musst
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub
  • plus zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend, Silvester)
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • zahlreiche Vergünstigungen bei Massagen, in Thermen, Bädern und Fitnesseinrichtungen durch eine Bonuskarte für Gesundheits- und Wellnessangebote
  • Zuschüsse für Familien mit Kindern, z.B. zur Nachhilfe, Ausbildung oder dem Studium der Kinder
  • kostenfreie Familien- und Ferienpässe
  • kleine Geschenke zu besonderen Anlässen

Kontakt

Seniorenzentrum Fränkische Schweiz

Bahnhofstraße 14

91320 Ebermannstadt

Deutschland

Frau Sommer Stephanie

09196 92960

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.