Pflegefachkraft mit Zusatzqualifikation Praxisanleitung

Sie bereichern ein diverses Team mit Ihrer fachlichen und sozialen Kompetenz und haben Interesse Zusatzqualifikationen zu erwerben sowie in technischen Modellprojekten mitzuarbeiten. Dabei geben Sie bei Bedarf Ihr Wissen an Auszubildende weiter.

Logo: Pflege & Wohnen Elisabeth
  • Arbeitgeber: Pflege & Wohnen Elisabeth
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Lützowstraße 24, 10785 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Ihr neues Team

Ihre neuen Kolleg*innen als divers zu beschreiben, ist mehr als nur ein Schlagwort: Viele Muttersprachen, einige Piercings und besondere Haarfarben ergeben im wahrsten Sinne des Wortes eine bunte Mischung. Dabei profitieren die Jungen von den Erfahrenen und die Erfahrenen von den frischen Ideen der Jungen. Die Atmosphäre ist so familiär, dass auch die Pausen gemeinsam gestaltet werden.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Neben der Behandlungs- und Grundpflege umfasst Ihre Verantwortung auch die entbürokratisierte Dokumentation und die Kommunikation mit den Angehörigen sowie dem ärztlichen und therapeutischen Fachpersonal. Manchmal übernehmen Sie die Schichtleitung. Bei Bedarf unterstützen Sie Auszubildende bei deren Erwerb von Handlungskompetenzen. Tagsüber organisieren Servicekräfte das Essen, nachts ist auch ein Dauernachtdienst vorhanden.

Voraussetzungen

  • Sie haben Ihre Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege oder examinierten Altenpflege abgeschlossen.
  • Sie absolvierten erfolgreich die Weiterbildung Praxisanleitung.
  • Sie haben Interesse an Innovationen und wollen sich in unseren unternehmenseigenen Akademien weiterbilden.
  • Problemstellungen gehen Sie zielorientiert an, Sie treffen Entscheidungen und setzen dabei auch Prioritäten.
  • Das rücksichtsvolle Miteinander im Team gehört für Sie zu einem Traumjob dazu.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet.
  • Wir bieten ein Zusatzhonorar, wenn Sie Auszubildende in der Praxis anleiten.
  • Sie erwartet eine Jahressonderzahlung, die einem 13. Gehalt entspricht, ideal für den kommenden Urlaub oder Ähnliches.
  • Sie sind kindergeldberechtigt? Dann gibt es bei uns eine monatliche Gehaltszulage pro Kind.
  • Mit Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Online-Shops sparen unsere Mitarbeitenden bei jedem Einkauf.
  • Wir honorieren Ihre freiwillige Einsatzbereitschaft frei mit einer „Einspring-Prämie“.

Kontakt

Pflege & Wohnen Elisabeth

Lützowstraße 24

10785 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.