Pflegefachkraft oder Heilerziehungspfleger für den Nachtdienst (m/w/d) in Teilzeit (25%) - unbefristet

Für unser „Erich-Plauschinat-Haus“, ein  stationäres Wohn- und Unterstützungsangebot für Menschen mit geistiger Behinderung oder geistig- und körperlichen Behinderung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Düsseldorf Kaiserswerth für die Mitarbeit im Nachtdienst.

Logo: Kaiserswerther Diakonie
  • Arbeitgeber: Kaiserswerther Diakonie
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit, Hauswirtschaft / Gebäude / Garten / Friedhof, Sonstiges
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Kaiserswerther Diakonie, Alte Landstraße 179, 40489 Düsseldorf
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 29. März 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Das erwartet Sie:

  • Übernahme der nötigen Pflege- und Assistenzleistungen für die Bewohner während der Nacht
  • Verlässliche, fachliche Übergaben an den Tagdienst
  • Stellvertretender Ansprechpartner/in für das Haus innerhalb der Nachtdienstzeit
  • Übernahme der Urlaubs- und Krankheitsvertretung innerhalb des Nachtdienstes

Dafür bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem der o.g. pflegerischen Berufe
  • Freude an der Assistenz und Pflege von Menschen mit einer geistigen Behinderung
  • Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
  • Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenzen im Umgang mit unseren Bewohnern
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und ein hoher Grad an Flexibilität

 

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Darum sollten Sie zu uns kommen:

  • Eine strukturierte Einarbeitung in einem Team mit Herzlichkeit und hoher Fachkompetenz
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Teilnahme an Supervisionen und Intervisionen
  • Ein vielfältiges Angebot von Gesundheitskursen
  • Dazu bieten wir Ihnen die Möglichkeit an einem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot teilzunehmen
  • Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des BAT/Kirchliche Fassung mit betrieblicher Alters­vor­sorge, Kinderzulage und Jahressonderzahlung
  • Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, uns im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Für Fragen steht Ihnen gerne Herr Ulrich Schiebel (Fachbereichsleitung  Intensiv-Versorgung Behindertenhilfe) unter der Telefonnummer 0211/ 409-3910 zur Verfügung.

Kontakt

Kaiserswerther Diakonie

Alte Landstraße 179

40489 Düsseldorf

Deutschland

Herr Ulrich Schiebel

0211/409-3910

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.