Pflegerische Fachkraft - Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in (m/w/d)

Unser Motto: Nah bei. Nah am Menschen - Heute suchen wir Sie, um uns in einer unserer Einrichtungen in Dortmund (Stiftung Bethel, Stiftungsbereich Bethel.regional) unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu unterstützen als Pflegerische Fachkraft (m/w/d).

Logo: v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
  • Arbeitgeber: v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Von-der-Tann-Straße 38, 44143 Dortmund
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 31. Januar 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Wie Sie uns unterstützen:

  • Im Mittelpunkt Ihrer Arbeit stehen Menschen mit kognitiven und komplexen Beeinträchtigungen sowie hohen Unterstützungsbedarfen, mit erworbenen Hirnschädigungen und/oder chronisch, psychischen Erkrankungen
  • Gemeinsam mit den Klientinnen und Klienten arbeiten Sie daran, individuelle Teilhabeziele umzusetzen
  • Motivation, verbale Anleitung sowie Unterstützung bei der Grundpflege
  • Übernahme von Querschnittsaufgaben z.B. als Medikamentenbeauftragte oder Kontaktpflege im Sozialraum
  • Dokumentation der durchgeführten Leistungen
  • Mit Herz geben Sie unseren Klientinnen und Klienten die Möglichkeit, ein selbst bestimmtes und eigenverantwortliches Leben zu führen

Was wir uns wünschen:

  • 3-jährige abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in
  • Idealerweise Erfahrung in der Unterstützung von Menschen mit vielfältigen Beeinträchtigungen
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst
  • Führerschein Klasse B

Keine bestimmte Konfession notwendig

Gründe für Ihre Bewerbung

  • Gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt und variabel wählbarer Stellenanteil (Teilzeit /Vollzeit) sowie unbefristeter Arbeitsvertag 
  • 30 Tage Urlaub (5-Tage Woche) – damit Sie sich wirklich erholen können
  • Eine gute Einarbeitung und Unterstützung durch erfahrene Fachkräfte, die Ihnen zur Seite stehen
  • Familienfreundliche Sozialleistungen (Kinder- /Krankengeldzuschüsse) und Altersvorsorge, damit Sie für die Zukunft planen können
  • Mitarbeiterrabatte – von Reisen über Veranstaltungen bis hin zu Mode
  • Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten z.B. Deeskalationstraining, Supervision, Motivational Interviewing sowie Möglichkeiten zur beruflichen/persönlichen Weiterentwicklung
  • Tarifliche Vergütung nach AVR DD, EG 7  

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Franziska Trappe unter 0231 534250-131 an.

Kontakt

v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel

Bethelweg 8

33617 Bielefeld

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.