Pflegerische Fachkraft (m/w/d)

In der Stiftung Bethel im Stiftungsbereich Bethel.regional suchen wir für unser Haus Kreisstraße in 58453 Witten, eine stationäre Einrichtung der Suchtkrankenhilfe, eine:

PFLEGERISCHE FACHKRAFT (m/w/d)

Logo: v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
  • Arbeitgeber: v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: vorerst befristet für 2 Jahre
  • Arbeitsort: Kreisstraße 10, 58453 Witten
  • Eintrittsdatum: 1. Dezember 2020
  • Bewerbungsfrist: 15. Oktober 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Wie Sie uns unterstützen:

  • Kompetente/r Ansprechpartner/in für unsere chronisch mehrfach abhängigkeitserkrankten Klienten und Klientinnen
  • Begleitung und Unterstützung beim Aufbau individueller und persönlicher Alltagsstrukturen, z.B. das Interesse an Hobbys wecken
  • Dokumentation der durchgeführten Leistungen entsprechend der Teilhabeplanung
  • Mit Herz geben Sie unseren Klienten und Klientinnen die Möglichkeit, ein Leben im normalen Lebensumfeld zu führen

Was wir uns wünschen:

  • 3-jährige Ausbildung mit einer staatlichen Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in oder Heilerziehungspfleger/in
  • Idealerweise Erfahrung im Umgang von Menschen mit Behinderung oder langjähriger Abhängigkeitserkrankung und/oder psychiatrischer Zusatzdiagnose
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst

Keine bestimmte Konfession notwendig

Gründe für Ihre Bewerbung

  • Flexibler Arbeitsbeginn – gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 30 Tage Urlaub (5-Tage Woche) – damit Sie sich wirklich erholen können
  • Familienfreundliche Sozialleistungen – Kinder- und Krankengeldzuschüsse
  • Altersvorsorge – damit Sie für die Zukunft planen können
  • Mitarbeiterrabatte zu einer großen Bandbreite – von Reisen über Veranstaltungen bis hin zu Mode
  • Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten – PART- Trainings, Motivierende Gesprächsführung, Kurse Sozialraumorientierung, Erste Hilfe usw.
  • Die Vergütung richtet sich nach den AVR DD mit entsprechenden Sozialleistungen

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Neugierig geworden? Bei Fragen rufen Sie gerne Frank Lethaus unter 02302 2025631 an.

Kontakt

v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel

Bethelweg 8

33617 Bielefeld

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.