Praktikant*in Kommunikation

Der BeB sucht zum 16.08.2021 für ein Pflichtpraktikum eine*n interessierte*n und motivierte*n Praktikant*in für Digitalisierung und Kommunikation.
Der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB) ist ein Fachverband der Diakonie. Auf der Grundlage seiner ethischen Haltung, seines christlichen Menschenbildes sowie der UN-Behindertenrechtskonvention setzt er sich für die Belange von Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung und deren Angehörigen ein. Als Interessenvertretung von über 600 evangelischen Einrichtungen, Diensten und Initiativen der Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie arbeitet der BeB daran, die gesellschaftlichen und sozialpolitischen Rahmenbedingungen zu verbessern, die volle, wirksame und gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen in ihrer Vielfalt zu fördern sowie umfassende Mitbestimmung von Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung zu realisieren.

Logo: Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V.
  • Arbeitgeber: Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V.
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Invalidenstraße 29, 10115 Berlin
  • Eintrittsdatum: 16. August 2021
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Technische, administrative Begleitung (insbesondere Zoom) von verschiedenen  digitalen Projekten und Kampagnen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Optimierungen an den Webseiten
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen
  • unterschiedliche Recherchetätigkeiten
  • Pflege von sozialen Medien
  • Verteilerpflege
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Pflege von politischen Kontakten und Mitarbeit im Referat politische Kommunikation

Ihr Profil

  • Immatrikulation an einer deutschen Universität
  • Studierende aus den Bereichen Medien / Kommunikation/ Politik-Sozialwissenschaften
  • idealerweise erste Praxiserfahrung im Online-Bereich und Verwaltung
  • hohe Internetaffinität und ein gutes Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Textsicherheit und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Organisationstalent und Eigeninitiative
  • Erfahrungen in digitalen Veranstaltungen und Zoom-Technik (Pflichtvoraussetzung)

Keine bestimmte Konfession notwendig

Unser Angebot

  • Sie erhalten einen Einblick in die Interessenvertretung und Bundesverbandsarbeit im politischen Berlin
  • Dauer des Praktikums: 4 -6 Monate
  • 30 Arbeitsstunden pro Woche
  • Finanzielle Unterstützung
  • Zahlreiche Lern- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Fachliche Begleitung durch ein engagiertes Team
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Weitere Informationen

Kontakt

Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V.

Invalidenstraße 29

10115 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.