Projektmanagement / Diversity Management / Unternehmensentwicklung (m/w/d)

Bethel im Norden als Unternehmensbereich der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel ist in diversen Regionen in Niedersachsen tätig. Als diakonische Einrichtung bietet Bethel im Norden Unterstützungsangebote für Menschen an, die Hilfe und Begleitung benötigen. In der Verwaltung am Standort Hannover haben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen.

  • Arbeitgeber: Bethel im Norden, Birkenhof Altenhilfe gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Sonstiges, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: keine
  • Arbeitsort: Bleekstraße 20, 30559 Hannover
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Wie Sie uns unterstützen:

im Rahmen einer Referentenstelle, in Vollzeit und unbefristet

  • Strukturierung und Organisation von Strategieprozessen im Rahmen der Unternehmensentwicklung
  • Definition von Zielsetzungen in Bezug auf Gleichstellungs- und Diversitätsförderung bei Bethel im Norden
  • Steuerung und Überwachung von Umsetzungs- und Zielerreichungsprozessen auf Unternehmens- und Fachbereichsebene
  • Weiterentwicklung und Durchführung spezifischer und innovativer gleichstellungs- und diversitätsfördernder Maßnahmen Impulse/Konzepte/Projekte inkl. geeigneter Instrumente, Kriterien, Standards
  • Begleitung von Umsetzungsprojekten, inhaltlich als auch methodisch
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und fachübergreifend mit dem Controlling, Personal und Bildung

Was wir uns wünschen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Betriebs- oder Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften oder vergleichbarer Abschluss
  • Einschlägige Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Berufserfahrung im Bereich Gleichstellung und Diversitymanagement wünschenswert
  • Fähigkeit und Bereitschaft Veränderungen voranzutreiben
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Durchsetzungsfähigkeit
  • Hohes Maß an Organisationsfähigkeit und Eigenverantwortung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Methodenkompetenz
  • Freude am bereichsübergreifenden Arbeiten

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Gründe für Ihre Bewerbung:

  • Ein interessantes und vielschichtiges Arbeitsfeld
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten und eine entsprechende Vergütung nach AVR DD
  • Zusätzliche Altersvorsorge und attraktive Sozialleistungen
  • Möglichkeiten der beruflichen/persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • Gute Zusammenarbeit im Unternehmensbereich eines sehr großen diakonischen Trägers sozialer Einrichtungen
  • Weitere Gründe für Ihre Bewerbung finden Sie unter www.bin-karriere.de

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen. Wir begrüßen die Bewerbung von Schwerbehinderten (m/w/d).

Kontakt

Bethel im Norden, Birkenhof Altenhilfe gGmbH

Bleekstraße 20

30559 Hannover

Deutschland

Frau Janine Kolditz

05115109226

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.