Projektreferent*in

pädagogische/ theologische Projektreferent*in im Projekt „DisKursLab – Labor für antisemitismus- und rassismuskritische Bildung und Praxis“ der Evangelischen Akademie zu Berlin in Kooperation mit der ekbo gesucht. Ausführliche Informationen zum Projekt unter: https://diskurslab.eaberlin.de/

 

  • Arbeitgeber: Evangelische Akademie zu Berlin
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung, Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: Elternzeitvertretung
  • Arbeitsort: Charlottenstraße 53-54, 10117 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 8. November 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Stellenprofil

- Konzeption und Weiterentwicklung des Projektes im Team, Organisation von Arbeitsabläufen - Selbständige Kontaktaufnahme mit Akteur*innen im Handlungs- und Themenfeldfeld sowie Akquise von Teilnehmenden (Schwerpunkt: Religionspädagogik, Theologie und Rassimus- und Antisemitismuskritik)

- Konzeption und Durchführung des (medien-)pädagogischen Konzepts mit Schwerpunkt auf digitalen und blended-learning Formaten sowie Entwicklung und Durchführung von Fortbildungen

- Entwicklung und Umsetzung eines Handlungskonzept zur digitalen Demokratiestärkung des Tandempartners (EKBO) sowie Entwicklung und Umsetzung eines social media-Konzeptes

Anforderungen

- Hochschulstudium in einem theologischen oder religionspädagogischen Bereich oder vergleichbares Kompetenz-/Bildungsprofil

- Sehr gute theologische Grundkenntnisse, Kenntnisse über kirchliche Strukturen und Erfahrungen mit kirchlichen Zielgruppen und Gremien sowie umfassende Kenntnisse im Bereich Antisemitismus, Rassismus und GMF sowie christlicher Grundierungen

- Freude an der Konzeption von kreativen und innovativen Bildungsmaterialien im Team sowie selbstständiges Einarbeiten in neue Themenfelder

- Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung von digitalen/ hybriden pädagogischen Formaten - Soziale und kommunikative Kompetenzen, Teamfähigkeit, hohe Flexibilität

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

- Vernetzungsmöglichkeiten im Themenfeld sowie Eingebundenheit und Mitgestaltung aktueller, fachlicher Diskurse

- Raum für Kreatives und Innovation sowie Arbeit in einem interdisziplinären, intergenerationellen und engagierten Team; Flexibilität in der Arbeitsgestaltung

- Vergütung nach TVöD Bund 12

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelische Akademie zu Berlin

Charlottenstraße 53/54

10117 Berlin

Deutschland